PCIe SSD OCZ RevoDrive 80GB

TotalWar10

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
114
Hallo,
wollte mir in nächster Zeit eine SSD zulegen und bin irgentwann mal auf die PCIe SSD's gestoßen und wollt mal wissen wie die so sind. Also hinsichtlich
- Qualität
- Zuverlässlichkeit
- Geschwindigkeit
- usw...

Also eigentlich nur nen paar Tipps.
Preise sind bei den Karten ja ziemlich hoch und da ich sowieso nur Betriebssystem und nen paar Standart Programmen drauf installieren will muss die nicht besonderd Groß sein.
Hab mir die mal rausgesucht
Klick mich
Is in nem noch angenehmen Preisrahmen und ist auch von nem guten (?) Hersteller.

Also Thx schon mal :)

Gruß TotalWar10
 
Kauf zwei OCZ Vertex 2 ext. 60GB und betreibe Sie im Raid 0, ist das Selbe. Du hast 120GB und kommst billiger weg, wenn dein Onboard Sata Controller Raid unterstützt, ansonsten brauchst du halt noch einen Sata-Raid-Controller. Gibts aber auch schon ab 20€.

Grüße
 
Nach dem Lesen des Tests muss ich mich meinen Vorrednern anschliessen. Das Revodrive ist ein nicht ausgereiftes Produkt.
 
Spar Dir ein RAID, kauf Dir eine Crucial C300 wenn Du SATA3 hast sonst eine Intel oder Sandforce in der Größe die Du brauchst bzw. bezahlen willst und gut ist. Macht viel weniger Probleme und ist im Alltag sowieso so schnell, daß man den Unterschied zum RAID gar nicht merkt.
 
Lieber eine normale SSD, z.b. die Vertex 2, das RevoDrive ist noch nicht ausgereift, viel zu teuer und in der Praxis merkt man die Geschwindigkeit fast nicht ;)
Man merkt nur die Differenz von HDD zu SSD.
 
Zu teuer? Die 80GB Version des Revodrive kostet bei Mindfactory im Mindstar derzeit gerade mal 149,-€ ! ;)
 
Zu teuer pro Gigabyte, 10€ mehr für 40GB Kapazität weniger, dazu nicht merkbare Unterschiede ;)
 
Romsey, kauf es Dir wenn es Dich fastziniert, aber beschwere Dich danach nicht über auftretende Probleme und enttäschende Performance. Ich habe mit einem RAID 0 aus zwei Intel X-25V (40GB) angefangen und mir dann bald eine Crucial C300 128GB geholt (dei gab es noch nicht, als die die beiden Intel kaufte). Man hat mit dem RAID in der Praxis mehr Probleme als Vorteile und die Performance z.B. einer C300 ist mehr als schnell genug für alle Alltagsanforderungen.
 
Dann solltest du aufpassen. ich habe auch ein c300 und set fw 0006 habe ich massive probleme, wie viele! ;)
 
Zurück
Top