F.E.A.R. Plötzliches Ruckeln bei F.E.A.R.

NEMESIS 4000

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12
Hallo zusammen
Habt Ihr vieleicht eine Ahnung mit was für einem Peoblem ich es hier zu tun habe?
Ich spiele seit ca einer woche das Game F.E.A.R Ich habe eine GeForce 7800 Graka und konnte bis jetzt das Spiel bei höchsten Einstellungen genissen. Doch jetzt plötzlich ruckelt es nur noch. Ich habe also die Einstellungen ein wenig runtergeschraubt, doch ohne Ergebnis. Was könnte ich falsch machen oder welchen Einstellungen sollte ich besonderes Augenmerk schenken?

Mfg.

Nemesis 4000 (ehm.ZAPPA9)
 

Tottolino

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
151
Was hast du denn für ein restliches System, CPU, RAM und Festplatte?
Es kann sein das es im späteren Verlauf des Spiels z.b. ab Level 8 zu kurzen Laderuckler kommt. Falls du nur 1024 Gb Ram hast wird häufig die Auslagerungsdatei genutzt d.H. die Daten müssen von der Festplatte geladen werden.
 

Bob_Busfahrer

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.868
Hast du evtl. im Treiber Transparency AA aktiviert?
Lass mal den Benchmark laufen mit den EInstellungen, bei denen es ruckelt.
Mach auch mal deinen alten Treiber komplett platt mit Driver Cleaner und spiel den 81.98 drauf.
Wie läuft das sys sonst? OK, ruckler nur in fear?
Poste mal ein Aquamark 3 Bench-Screen.
 

NEMESIS 4000

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12
Genau! ab Level 8 kommt es zum ruckeln! Ich habe den AMD 64 4000+, 1GB Ram, Gigabyte GA K8N XP SLI, GeForce 7800 GTX 486/1330Mhz
Welche Einstellungen müsste ich mir Deiner Meinung nach vornehmen, um das Spiel wieder Ruckelfrei spielen zu können?
 

NEMESIS 4000

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12
Ps. Ansonsten habe ich in keinem Spiel Probleme mit ruckeln. Das Shystem läuft ansonsten genial!
 

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Gude

also ich hab ein ähnliches sys (aber halt 2gb ram siehe sig). Bei mir läuft das komplett geschmeidig auch mit Tranzparent AA (Multisampling) und Gammakorigierendes AA ohne nennenswerten Performance einbußen als ohne das Zeuch. Ich spiel auf 1024x768 4/8 alles so hoch wie geht (auch softshadows). Es könnte tatsächlich am Arbeitsspeicher bei dir liegen.

Wo hast du AA und AF eingestellt, das Spiel hat ne bessere Performance wenn man das im Spiel direkt einstellt, im Gegensatz zu Doom3. Ein weiters Prob könnte deine fehlende Soundkarte sein. Seit ich meine drin hab, laufen alle Spiele wesentlich geschmeidiger. Das Game is aber an einigen Stellen auch ein wenig :freak: programmiert worden. Mach alternativ auch mal Defragmentierung mit 0&0 wenn des hast (wenn net dann musste das mit der Windoof machen, dann aber 4-6 mal, sonst bringt das nix). Des Weitern würde ich den neusten Patch 1.02 installieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Unreal1806
 

IncredibleHorst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
415
Da wirst du um 2GB ram nicht drumrumkommen wenn du level 8 spielen willst. Ging mir ganz genauso.
Vorher ging alles ohne ruckeln ab level 8 ging nichts mehr bis ich auf 2 GB aufgestockt hatte.

Das Problem ist aber auch im Sammelfred schon angesprochen worden.;)
 

Tottolino

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
151
Zitat von NEMESIS 4000:
Genau! ab Level 8 kommt es zum ruckeln! Ich habe den AMD 64 4000+, 1GB Ram, Gigabyte GA K8N XP SLI, GeForce 7800 GTX 486/1330Mhz
Welche Einstellungen müsste ich mir Deiner Meinung nach vornehmen, um das Spiel wieder Ruckelfrei spielen zu können?

Es könnte sein das in Teilbereichen des Spiels große Mengen an Texturspeicher in den Arbeitsspeicher geschrieben wird da der Grafik Speicher nicht mehr ausreichend ist, besonders bei extrem großen Auflösungen wie z.B. 1600x1200 ( vielleicht mal die texturendetails reduzieren oder die Auflösung auf 1152x864 runterschrauben. sieht genauso gut aus).
Wie oben auch schon erwähnt wurde kann es natürlich auch an den Softshadows liegen, die ziehen die Performance selbst mit einer GF7800 ins Unspielbare.
 
Zuletzt bearbeitet:

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Zitat von Tottolino:
Es könnte sein das in Teilbereichen des Spiel große Mengen an Texturspeicher in die Auslagerungsdatei geschrieben wird da der Grafik Speicher nicht mehr ausreichend ist, besonders bei extrem großen Auflösungen wie z.B. 1600x1200 .
Wie oben auch schon erwähnt wurde kann es natürlich auch an den Softshadows liegen, die ziehen die Performance selbst mit einer GF7800 ins Unspielbare.

Also das mit den Softshadows muss ich bestreiten, dass is net richtig ich spiels ohne auch nur einen Ruckler mit den im ersten Post von mir beschriebenen Einstellungen. Benchmark sagt:

0% unter 25 fps
2% zwischen 25 und 40 fps:mad:
98% über 40

min. fps 39
average fps 60
max fps 150

mfg Unreal1806
 

Tottolino

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
151
Zitat von Unreal1806:
Also das mit den Softshadows muss ich bestreiten, dass is net richtig ich spiels ohne auch nur einen Ruckler mit den im ersten Post von mir beschriebenen Einstellungen. Benchmark sagt:

0% unter 25 fps
2% zwischen 25 und 40 fps:mad:
98% über 40

min. fps 39
average fps 60
max fps 150

mfg Unreal1806
Das mag sein , trotzdem können die Softshadows bis zu 60% Leistung kosten. Bench mal ohne Softshadows, du wirst dich wundern wie die Framezahl nach oben geht. Kleine berichtigung am Rande, hatte irrtümlich wie bei deinem Zitat von mir noch zu sehen ist die Auslagerungsdatei mit dem Arbeitsspeicher verwechselt. (sorry)
 
Zuletzt bearbeitet:

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Hallöchen

Aso, aber ich werds mal testen. Das Probem ist mein desktop is schrott:( (mb kaputt, also das alte A8N Sli Premium das was in der Sig is is das neue). Ich bekomme ihn wahrscheinlich morgen wieder also bitte ich noch um ein wenig Geduld.

Unreal1806
 
Top