Probleme mit PC-Performance trotz leistungsstarken Komponenten

ankerer

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Hallo zusammen

Ich habe meinem PC ein komplett Upgrade gegönnt. Meine Komponenten sind:

- CPU: Intel i7 8700k
- GPU: Nvidia Geforce RTX 2080 (Asus)
- Mainboard: AS Rock Z370 Pro 4
- RAM: Corsair Vengeance LPX (2x, 8GB, DDR4-3000, DIMM 288)
- 2x SSD 500 GB

Sollte ja eigentlich ein top System sein, mit dem ich moderne Games locker auf einem 144 Hz Monitor mit 144 Fps spielen kann. Nun ist es so, dass ich in BFV auf Ultra im Multiplayer auf +/- 60 Fps komme. Auch das anpassen der Settings bringt keine grosse Leistungssteigerung. Das Problem besteht aber nicht nur bei BF, auch andere aktuelle Spiele wie Forza Horizon 4 bieten keine top Performance.

Meine groben Settings:
Grafik: Ultra
Raytracing: aus
Directx: 11
V-Sync: Aus
Renderscaling: 100%
Auflösung: Full HD 1080p
Future Frame Rendering: aktiv

Habe mit CPUz und GPUz die Temperaturen und weiteres überprüft, scheint alles im normalen Bereich zu sein.
GPU: 60-80 Grad unter Last
CPU: 50-65 Grad unter Last

Runtergetaktet wird auch weder die GPU noch die CPU, soweit ich das beurteilen kann. Prozessor zeigt auf jeden Fall durchgehend 4.3 Ghz an und auch die Grafikkarte ist unter Last immer auf ihren spezifizierten 1500 Mhz + Boost.

Ich habe zusätzlich den 3dMark Fire Strike Benchmark laufen lassen und erziele da einen Score von etwa 19800, was meines Wissens etwa meinem System entspricht.
Weiss nicht mehr was ich noch machen kann oder überprüfen soll, es scheint alles in Ordnung zu sein, ausser dass die Leistung nicht stimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.179
Kann es sein, dass Battlefield auf 60 fps limitiert ist? Check mal die Settings. Möglicherweise stimmt auch etwas mit den Vsync-Settings nicht.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.050
Wie hoch ist denn die Auslastung deiner einzelnen Komponenten?
Läuft der Ram auf 3000 oder vllt auf 2133 Mhz?
 

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.179

ankerer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
@KodeX Nein ist nicht auf 60 fps limitiert, habe ich vergessen zu schreiben. Danke für die Antwort.
Ergänzung ()

Wie hoch ist denn die Auslastung deiner einzelnen Komponenten?
Läuft der Ram auf 3000 oder vllt auf 2133 Mhz?
Die GPU läuft nicht mal Ansatzweise am Anschlag und auch die CPU ist nicht komplett ausgelastet, also immer zwischen 80 und 90%. RAM müsste ich überprüfen wenn ich zu Hause bin.
 

Tobi-S.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
570
Bin ich blind, oder hab ich die Auflösung beim spielen überlesen?
 
L

Luzifer71

Gast
Bleibt es genau bei max. 60 FPS oder gehts auch darüber z.b. auf 65 FPS?

Wenn max 60 FPS erreicht werden, dann ist irgendwo ein FPS-Limit gesetzt. VSync kann z.b. auch per Treiber aktiviert sein.
 

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.179
@KodeX Nein ist nicht auf 60 fps limitiert, habe ich vergessen zu schreiben. Danke für die Antwort.
Ergänzung ()



Die GPU läuft nicht mal Ansatzweise am Anschlag und auch die CPU ist nicht komplett ausgelastet, also immer zwischen 80 und 90%. RAM müsste ich überprüfen wenn ich zu Hause bin.
Ist Vsync aktiviert? Dann wird der PC auf 60 fps regulieren, sobald du keine 120 fps liefern kannst.
 

Tobi-S.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
570

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.179
Könnte so etwas auch durch einen ausgelasteten Server kommen? Immerhin redet der Thread-Erstelle von Online-Multiplayer.
 

ankerer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Könnte so etwas auch durch einen ausgelasteten Server kommen? Immerhin redet der Thread-Erstelle von Online-Multiplayer.
Hab ich aktualisiert, das Problem besteht nicht nur in Battlefield. BF ist einfach das Spiel bei dem es mich am meisten stört und das ich als Beispiel nehmen wollte.
Ergänzung ()

Future Frame Rendering sollte glaube ich aktiviert werden/sein bei BF V.
Jap habe ich aktiviert
Ergänzung ()

Der Monitor hängt wo dran ? DVI/HDMI/DisplayPort ?
Displayport
 

Tobi-S.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
570
Dann müsste die CPU ja beschädigt sein oder? 8700k sollte ja definitiv nicht so eine schlechte Performance bieten. Gibt es eine Möglichkeit das zu überprüfen?
Es wäre sehr aussergewöhnlich eine defekte CPU zu haben die zwar läuft aber nicht die volle Leistung bringt... Ich glaube das Problem liegt woanders.

- Prüfen wie dein Arbeitsspeicher läuft.
- Prüfen ob die CPU tatsächlich bei 4,3Ghz bleibt ohne zu throtteln.
- Tasks im Hintergrund prüfen ob irgendwas die CPU belastet

Du hast dein System aufgerüstet?
Hast du Windows neu installiert?
Sicher alle Treiber (neuester Stand) am laufen?
Welche Bios Version ist installiert?
 

ankerer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Es wäre sehr aussergewöhnlich eine defekte CPU zu haben die zwar läuft aber nicht die volle Leistung bringt... Ich glaube das Problem liegt woanders.

- Prüfen wie dein Arbeitsspeicher läuft.
- Prüfen ob die CPU tatsächlich bei 4,3Ghz bleibt ohne zu throtteln.
- Tasks im Hintergrund prüfen ob irgendwas die CPU belastet

Du hast dein System aufgerüstet?
Hast du Windows neu installiert?
Sicher alle Treiber (neuester Stand) am laufen?
Treiber sind alle aktuell
Windows habe ich schon zurückgesetzt, weiss nicht ob eine komplette Neuinstallation vielleicht nötig wäre?
Im Hintergrund läuft nichts

Wie kann ich überprüfen ob die CPU auf 4.3 Ghz läuft ohne zu throtteln? Hab das einfach im CPUz angeschaut.
Arbeitsspeicher muss ich noch überprüfen.
Ergänzung ()

Und wie sieht es mit der CPU/GPU-Last aus? Ist eines auf 100%Last, oder dümpeln CPU und GPU unter 90% rum?
Die GPU ist weit unter 90% und die CPU mit wenigen Ausnahmen um die 80-90% Auslastung.
 
Top