Programme stürzen ab...

O'Neill

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
384
hallo,
ich habe nach erfolglosem quälen der suchmaschine jetzt folgendes anliegen.
seit neuestem stürzen bei mir diverse programme einfach ab.
zum beispiel habe ich da dieses videoprogramm "Pinacle Studio 9" womit mann bilder zu ner diashow zusammenstellen kann. mit musik im hintergrund und so.
also das programm arbeitet wunderbar, bis zu dem punkt wo ich auf "vorschau" klicke und dann das programm die audio dateien lädt. da ist dann der punkt gekommen wo das programm hinweislos geschlossen wird. keine fehlermeldung und freezebildschirme. das selbe phänomen tritt auch bei meinem epson scannprogramm auf. hab die betroffenen programme schon deinstaliert und sie dann neu instaliert, aber ohne erfolg. ich vermute das es vieleicht am arbeitsspeicher liegt. was sagt ihr dazu?
danke schonmal im voraus.
Maik

das mit dem roten punkt ist auch eine anwendung die ich nicht kenne und die das herunterfahren des pc`s immer behindert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

Dragonblaze

Gast
Auf dem Bild ist net alles drauf...... poste einfach die text datei die nach dem scan geöffnet wird ganz normal als post hier im forum .
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
warum muß eigentlich immer ein trojaner schuld an solchen abstürzen sein? irgendwei wird immer am falschen punkt angefangen zu suchen. ich würde erst mal in die ereignisanzeige schauen, was da an warnungen und fehler gemeldet sind. zum größten teil kann man da schon den übeltäter ermitteln. ihr könnt euch aber auch den spaß der trojanersuche gönnen.
 

O'Neill

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
384
warum muß eigentlich immer ein trojaner schuld an solchen abstürzen sein? irgendwei wird immer am falschen punkt angefangen zu suchen. ich würde erst mal in die ereignisanzeige schauen, was da an warnungen und fehler gemeldet sind. zum größten teil kann man da schon den übeltäter ermitteln. ihr könnt euch aber auch den spaß der trojanersuche gönnen.
wonach muss ich denn suchen bei der ereignisanzeige?
 
D

Dragonblaze

Gast
gönne mir den spaß einfach :D
warum sollte keine malware schuld sein ?
Muss sich erstmal herausstellen
Außerdem braucht man erstmal ein ausgewertetes logfile um die "ereignisanzeige" zu benutzen XD
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Dragonblaze

Gast
Ist alles recht normal nur den Eintrag konnte ich nicht zuordnen
O4 - HKLM\..\Run: [Copperhead] I:\Programme\Razer\Copperhead\razerhid.exe

Razer Maus ???
--------------------------------------------

Wenn du deinen Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen möchtest benutze einfach memtest:
CD aus diesem Image erstellen (natürlich vorher entpacken ^^)
und dann von der CD booten.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
Anwendung für die Razor Diamant Back
 
Top