Quadro FX 4400

Erazer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
64
Hi,
würde mich mal interressieren wofür man so eine Grafikkarte braucht und wie schnell die ist! Kennt vielleicht jemand einen Test darüber oder hat einer eine Liste von Programmen die damit besser laufen?
bye Stefan
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229
Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine 6800 Ultra mit höheren Taktraten und 512 MB Ram, kannst du auch hier nachlesen, die Karte hat also enorme Leistung, kostet ja auch über 2000 Euronen! Solche Karten sind speziell für CAD und Open GL.
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Zitat von Bruder_Joe:
Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine 6800 Ultra mit höheren Taktraten und 512 MB Ram, kannst du auch hier nachlesen, die Karte hat also enorme Leistung, kostet ja auch über 2000 Euronen! Solche Karten sind speziell für CAD und Open GL.
Jedoch optimiert auf OpenGL/Rendering Anwendungen. (Maya, 3D Studio Max, usw..) In Spielen hinkt die karte einer normalen 6800Ultra hinterher ;).

mfg
an.ONE
 
G

Green Mamba

Gast
Außerdem haben sie einen Quad-Buffer, der notwendig für Stereoprojektionen ist (Doublebuffer für linkes und rechtes Auge). Daher auch dere Name. Eine Liste der unterstützten Programme findest du auf www.nvidia.com. ;)
 

playme

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
522
kann mir eiener sagen wo speziell die gebraucht werden?

z.b. animationen? sowas wie "findet nemo" etc?
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Visualisierung von komplexen Drahtgittermodellen, 3D-Rendering, usw..
Offline-Rendering soll zwar kommen, aktuell wird das aber zum größten Teil noch von der CPU gelöst.
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
also wir haben auch einige rechner mit einer quadro fx4400

die werden allerdings nur gebraucht für komplette zusammenbauten....maschinen mit ca. 10000 teilen.


gruss
 
Top