Radeon 7500 vs. GTS Pro ! Wer siegt ?

Firegun

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
81
HI,

welche Karte ist besser in Sachen

- Performance
- Grafik
- Direct 7-8 Unterstützung
- Zubehör
- Feautures : True Form und in der Art...

Danke

CYa
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von Firegun
HI,

welche Karte ist besser in Sachen

- Performance
- Grafik
- Direct 7-8 Unterstützung
- Zubehör
- Feautures : True Form und in der Art...

Danke

CYa
in der perfomance is die radeon 7500 besser, von der grafikqualität denk ich mal auch die Radeon 7500...die directx 7 und 8 unterstützung ist gleich, das zubehör ist bei der radeon 7500 besser und die Features ebenfalls bei der radeon 7500... ;)
 

Firegun

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
81
Hi,

hmm das klingt gut, aber ich habe mir jetzt ja leider schon eine Gainward Pro bestellt...die Radeon 7500 ist 25,- teurer :)
Ist die 7500 so wie eine Ultra ?


cYa
 

Ejssfeldt

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
846
kommt drauf an, ich würd sie aber ver gf2 ultra und TI vorziehen,sie ist allerdings nicht unbedingt schneller, aber werd mir eh die 8500 holen...
 

Compi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
26
Hi
Ist die ATI 7500 besser wie ne Gerforce 2 Ti???
Brauch nehmlich unbedingt eine Graka und muss mich zwischen denen zwei entscheiden.
Welche würdet ihr nehmen????

MfG

Compi
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
Nehm die GF2 Ti

In der Performance wird wahrscheinlich kaum ein Unterschied zur 7500er da sein, aber:
-die gf2 ist billiger
-die treiber funzen (und unterstützen schon jetzt alle funktionen der Karte :D)
-sie ist zu fast allem auf dem Markt kompatibel, quasi Industrie-Standart
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Re: Nehm die GF2 Ti

Original erstellt von Blutschlumpf
In der Performance wird wahrscheinlich kaum ein Unterschied zur 7500er da sein, aber:
-die gf2 ist billiger
-die treiber funzen (und unterstützen schon jetzt alle funktionen der Karte :D)
-sie ist zu fast allem auf dem Markt kompatibel, quasi Industrie-Standart
ähm...
die radeon 7500 kostet auch nur 330-360dm und die treiber der radeon 7500 funzen einwandfrei mit allen features (verwechselst du was mit der radeon 8500 :confused_alt: ???)...
*lol* die 3.aussage is nicht ganz nachvollziehbar - die radeon 7500 is genauso kompatibel...

antwort auf die frage - ganz klar die radeon 7500 :
da
1.schneller
2.mehr features (BRAUCHBARES tv-out, dvd-playback support, dualmonitor)
3.bessere grafikqualität

und der preis is in etwa gleich ;)

shaft
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
oh, kann sein

das mit den Treibern, hab gedacht die verwenden bei ATi auch so was wie die Detonator, also ein Treiber für mehrere Karten.
Zu den Features:
Annahme: PC wird zum Zocken verwendet (sonst reicht ne alte 30 DM-KaRTE AUCH AUS):
-TV-Out oder Dual Monitor braucht fast keiner, der Zocken will
-Zocken haben einen Pc jenseits der 300 MHz, können also getrost auf DVD-Beschleunigung verzichten

-Bildqualität ist subjektiv, hab seit meiner 16Bitonly-Banshee (früher :D) kaum noch Verbesserungen feststellen können.

Speed der 7500 kann ich nicht viel zu sagen, hab erst einen Review durchgeschaut (Mit ner Beta 7500), da war die 7500er meist hinter der GF2 Pro.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Re: oh, kann sein

Original erstellt von Blutschlumpf
das mit den Treibern, hab gedacht die verwenden bei ATi auch so was wie die Detonator, also ein Treiber für mehrere Karten.
Zu den Features:
Annahme: PC wird zum Zocken verwendet (sonst reicht ne alte 30 DM-KaRTE AUCH AUS):
-TV-Out oder Dual Monitor braucht fast keiner, der Zocken will
-Zocken haben einen Pc jenseits der 300 MHz, können also getrost auf DVD-Beschleunigung verzichten

-Bildqualität ist subjektiv, hab seit meiner 16Bitonly-Banshee (früher :D) kaum noch Verbesserungen feststellen können.

Speed der 7500 kann ich nicht viel zu sagen, hab erst einen Review durchgeschaut (Mit ner Beta 7500), da war die 7500er meist hinter der GF2 Pro.
sicher kann man auf dualdisplay und tv out verzichten, aber wenn es eine karte bietet und die andere nicht - und der preis ist gleich - was dann ? ;)
Sicher bildqualität ist subjektiv, auch wenn die ATi-karten generell den ruf haben in der bildqualität vor nvidia zu liegen...

DVD-Beschleunigung ist kein muss, aber trotzdem auch eine nette dreingabe...die dvd-wiedergabe wird ja nicht nur beschleunigt, sondern die ganze bilddarstellung vom dvd-playbackchip gesteuert, weswegen die bildqualität in der regel auch um einiges besser ist...

Die Radeon 7500 liegt vom Speed her ganz klar vor ner GeForce 2 Pro und Titanium, manchmal sogar vor ner geforce 2 ultra...

alles in allem kann man sagen, vom preis/leistungsverhältnis bietet die radeon 7500 um einiges mehr, die gf2 ti ist die konservative lösung, wo man nichts falsch macht (solide leistung, guter nvidia-support), aber auf einiges verzichten muss...
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
Naja

außer 3Dmark 2001 scheint der 7500er aber gar nix drauf zu haben. Und die Werte da schaff ich mit meinem lumpigen TB 1,4GHz und ner Pro auch
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
nene...

allerdings hat tomshardware noch betatreiber verwendet...
wenn ihr "richtige" ergebnise sehen wollt, dann empfehle ich den test auf rivastation : http://www.rivastation.com/r7500_1.htm
Die radeon 7500 is da fast in jedem test bei jeder auflösung und 32bit schneller , in 16 bit und niedrigeren auflösungen liegt sie meist hinter der geforce 2 pro...aber mal ehrlich :
wer spielt denn noch bei 640*480*16bit ? ;) wer so spielen will, sollte die gf2 pro vorziehen...
den meisten is aber wohl 1024*768, oder 1280*1024 oder 1600*1200 bei 32 bit lieber und da is die radeon 7500 immer schneller...

Die RADEON 7500 überzeugt. In fast allen Benchmarks kann sich die Karte vor den direkten Konkurrenten GeForce 2 PRO setzen. Die 16Bit Schwäche ist da kaum der Rede Wert. Hinzu kommt die in diesem Performance Segment einmalige DualDisplay Fähigkeit. ...
Eine klare Kampfansage an NVIDIA.
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
ja wennst meinst aber wennst mal genau hinschaust siehst auch du dass die ati nur in 32 bit manchmal schneller. aber in 16 bit egal welche auflösung ist die pro JEDESMAL schneller als die ati.


siehe ersten 5 benshs




geforce 2 pro the best
 
Zuletzt bearbeitet:

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von Killa
ja wennst meinst aber wennst mal genau hinschaust siehst auch du dass die ati nur in 32 bit schneller ist aber in 16 bit egal welche auflösung zieht die pro immmer davon.
hättest du meinen post gelesen, dann wäre dein post überflüssig gewesen...nämlich genau das habe ich gesagt - bei 32bit ist die radeon 7500 fast immer schneller, bei 16bit fast immer die geforce 2pro...
Aber nochmal die Frage : wer will denn noch in 16bit spielen ? :confused_alt:
 
U

Unregistered

Gast
hui

jetzt gehts wohl net mehr intel vs. amd (das thema is ja auch irgendwie ausgelutsch)
sondern nvidia vs. ati

naja hoffen wir mal das die grakapreise genauso purzeln wie die cpupreise
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
sorry habe da ein wort vergessen lies doch nochmal mein post durch.:smokin:
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
auch nicht der Hit

Von einer Dominanz der ATI kann man hier aber auch nicht sprechen. Wenn man jetzt die Pro durch eine Ti200 ersetzt, die immer noch fast 100,- (http://www.word-of.pc.de/) billiger als die ATi ist, dann hat man auch wieder ein paar Prozent mehr.
Wer nur Zocken will kann also getrost weiterhin zu NVidia greifen.
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
@ Blutschlumpf

ich glaube du meinst die ati 8500 wenn dem nicht so ist entschuldige ich mich für den einwand.

@Firegun

meinst du ramcooler??oder chipcooler:D
 
Top