Ram Upgrade für N-Force 4 Asus A8N-SLI PREMIUM Board.. lohnend?

DocRog

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Hallo.

Ich besitze ein altes N-Force 4, Asus A8N-SLI Premium MB, von 2006 mit dem neuesten Bios und aktuell 2GB RAM, Kingston DDR 400. Würde gerne nochmal aufrüsten...

CPU: Sockel 939 Athlon DC 64X2 4800+

Frage: Ich möchte auf 4 GB aufstocken... kaufe auch gerne, schnelleres "besseres" Ram wenn es sich lohnt. Ansonsten kosten nochmal 2GB aktuell um die 65 Euro.

Mit welchen Ram Riegeln kann ich das Board bestücken?? (schnelleres, DDR2 oder DDR3)?
Mache Video Schnitt unter WIN XP und spiele gerne WOW, habe 2 *500GB Festplatten im System. Alles läuft recht stabil. Evtl. Will ich mal auf Vista Home 64 umsteigen!?

Jemand einen Tipp oder Ideen zum RAM?

Danke und liebe Grüsse

Roger
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige !!!/??? entfernt.)

sveba

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.817
Also wenn dann geht eh nur DDR1 Ram wie du ihn schon hast, da anderer Speicher nicht vom Speichercontroller unterstützt wird und auch mechanisch gar nicht ins Board paßt!

Wieder DDR 400 Ram wäre in Ordnung, schneller gibts offiziell ja auch nicht, auch wenn es 500MHz und schnellere Ramriegel gab für DDR1, aber du mußt dir eh den gleichen, also Geschwindigkeit und Timings, nochmal dazu kaufen, um keine Probleme damit zu bekommen!

Es kann natürlich passieren das dein Ram trotz 400MHz auf 333MHz runtergetaktet wird, wenn alle 4 Ram-Bänke des Boards belegt werden, da hat manchmal der Speichercontroller je nach CPU-Revision ein Problem damit und taktet runter um Instabilitäten zu vermeiden!
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Danke Dir Sveba für die schnelle Antwort.

Beschäftige mich schon lange nicht mehr mit der Materie.. deswegen... muss ich dass alle erstmal auffrischen. Also bedeutet das... so lassen, wie es ist.. mit den 2 * 1GB Riegeln!?

Grüsse Rog.
 
Top