RC1, RC-2, Final welche genaue Bedeutung?

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
RC-1..RC-2..Final..usw

hey-jo
weil man ja nicht alles wissen kann und ja fast jeder user dieses forums schon mal win xp auf seinen rechner hatte,hab ich als unwissender mal ne' frage....was sind die unterschiede zwischen RC1 und RC 2,was dann Final ist kann ich mir dann schon denken.aber was heisst dann wiederum "Windows XP Final Corporate German"???das hab ich mal in irgend einen pc zeitschrift beim zahnartzt gelesen.das standen unter anderem auch die preise drinn und die sind nicht von schlechten eltern.XP Pro soll in der vollversion 799,- DM kosten das update jedoch "nur" ca.400 oder so.des weiteren stand da auch noch was von einer 32 und 64 Bit version ......was is das nun schon wieder.kurzum die frage an euch,was werdet ihr machen wenn am 25.10 das offi. win xp erscheint,nur das update oder gleich die vollversion.die homeedition war etwas günstiger,kam "nur"599,- und das update 250,- ..also was werdet ihr machen und was is rc1,rc2,und das ding mit "corporate"

Danke..........

PS:ich bin einer der wenigen die noch nicht in den genuss von win xp gekommen sind....
 
Zuletzt bearbeitet:

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Moinsen,
in dem ganz frühen Stadium kommen von neuer Software immer die alpha Versionen, diese werden, wenn überhaupt, an ganz wenige ausgesuchte Tester verteilt. Wenn dann die Entwicklung etwas weiter fortgeschritten ist, dann kommen die beta Versionen raus, diese wiederrum werden an die offiziellen Betatester verteilt. Das alpha und beta Stadium kann sich über mehrere Versionen erstrecken. Meitsens kommt dann nach der Beta2 der erste Release Candidate (RC1), worauf bei stetiger Weiterenrtwicklung dann der Release Candidate 2 (RC2) folgt. Sind die Entwicklungen dann langsam abgeschlossen kommt die RTM (Ready (oder Release) to manufacture), die gleichzusetzen ist mit der Final.

Die Corporate Edition ist eine Version für grössere Firmen, bei denen es keinen Sinn macht für jede einzelne Installation eine Registrierung/Aktivierung durchzuführen. Welcher Admin möchte das schon bei 500 - 2000 PC's machen. Für solche Firmen hat M$ die Corporate Edition herausgebracht.
Das ist auch die Version, die man üblicherweise illegal aus dem Netz ziehen kann. Obwohl die Aktivierung ausgeschaltet ist, weiss man aber immer noch nicht genau, ob nicht evtl. der Browser (IE6.0) oder ein anderes Programm irgendwelche Informationen an M$ übermittelt.
Also, Vorsicht . . . . .

hth
 

Cloud

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
ich glaube damit sind alle meine fragen beantwortet.....Danke:)
 
Top