"Rentner-Telefon" gesucht

HomerSim

Newbie
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
2
Hey,

unsere Oma liegt nun im betreuten Wohnen, wo kein Telekom Anschluss mehr verfügbar ist.
Jetzt bin ich dabei ihr was anderes einzurichten.

Wichtig ist, dass sie eine Festnetznummer hat, um von ihren Rentnerfreundinnen kostenlos angerufen zu werden. Die meisten haben da nur Festnetz und kein Mobilfunk.

Hab dafür jetzt Sipgate entdeckt. Die liefern eine SIM Karte mit Ortsrufnummer.
Nun fehlt nur noch das Telefon dazu.

Vor einigen Jahren hatte ich schonmal so ein GSM Telefon gefunden.
Sieht aus wie ein normales DECT Festnetztelefon, nur mit SIM Karte?
Gibt es sowas heute noch? Sollte halt möglichst groß sein damit es gut in der Hand liegt und große Tasten/Display haben.


Könnten ihr auch ein günstiges Smartphone mit Touch kaufen, damit wird sie aber zu 99% nicht zurechtkommen.

Danke!
 

tidus1979

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
1.405
Gibt es auch von Vodafone für 10€ monatlich. Mit dabei ist entweder ein Handy mit großen Tasten oder eine DECT Station, in welche die Sim kommt und an die man jedes Festnetztelefon anschließen kann. Da könnte sie also ihr altes bekanntes Telefon weiter nutzen. Nennt sich Vodafone zuhause Festnetz Flat.

https://vodafone.tarifbestellen.de/eBdbhwxw9rvk15Z8/Produkt/807
 
Zuletzt bearbeitet:

Senvo

Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
7.265

JAIRBS

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.483

nr-Thunder

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
979
Es gibt ja auch moderne 4G Tastentelefone, z.B. das Nokia 8810. Könnte sogar Whatsapp, aber man kann es ja auch als dummes Telefon verwenden. Das ist auch nicht komplexer als ein analoges Telefon. Akku hält ein paar Tage, stört aber nicht wenn es am Ladekabel hängt.
 
Zuletzt bearbeitet:

konkretor

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.840
Schau dir mal das Doro 8040.
Du kannst dir nen remote Zugang legen und mit Teamviewer helfen.

Haben das meiner Mama verpasst.
Die Oberfläche ist stark vereinfacht. Was sehr behilflich ist.b
 

vatel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
62
...eine DECT Station, in welche die Sim kommt und an die man jedes Festnetztelefon anschließen kann....
... gibt es auch auf dem freien Markt. Sie nennt sich z.Bsp "Zerone GSM Wireless Access Platform", die es auf Amazon für 50 Euro zu kaufen gibt:
https://www.amazon.de/Zerone-Wirele...6E6A5SGT86EY&refRID=VW7T4WVN6E6A5SGT86EY&th=1
Zuvor sollte man allerdings, die Mailbox und die Pin-Abrage der Simkarte deaktivieren!
 
Top