Riser Kabel für Grafikkarte

CrustiCroc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.471
Moin Zusammen,

an den freien Tagen möchte ich mein Setup in ein neues Gehäuse bauen.

Es handelt sich um ein Thermaltake View 71 TG RGB.
https://www.amazon.de/gp/product/B074SP9X8Y/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&th=1

Dieses bietet ab Werk die Möglichkeit die Grafikkarte ( in meinem Fall eine RTX 2080 ) stehend einzubauen.
Dazu müsste dann ein PCI-E Riserkabel her.

Ich habe mich mit so etwas noch nie befasst.
Reicht da dieses Kabel, auch von Thermaltake für ca. 30 EUR ? :

https://www.amazon.de/Thermaltake-G...H0FACYKPDPN&psc=1&refRID=JTHAVHYZAH0FACYKPDPN

Ich habe gelesen, das man da schnell Probleme bekommt, wenn das Kabel zu "günstig" ist.
Leider finde ich auch nichts zu 2080 Nutzern mit Riserkabel, da erst zu kurz am Markt.

Thermaltake selbst bietet auch eins für ca. 80 EUR an. Gibt es da überhaupt einen Unterschied, ausser
der Optik ?
Hat jemand Erfahrung mit Riserkabeln ?

Frohe Weihnachten !
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
20.062
Ich würde erstmal das günstige probieren, Linus hat hier nen "Test" gemacht :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chinaquads und Zitterrochen

psYcho-edgE

Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
7.589
Also ich weiß nicht hundertprozentig ob es bei TT auch so ist, aber mein Fractal Design brauchte extra ein angewinkeltes Riserkabel (hab explizit eins von FD für das Gehäuse) also am besten mal schauen wie du Platz hast, die Kabel darf man nämlich nicht zu doll biegen
 

CrustiCroc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.471
Danke euch erstmal.
Wie ist das denn von der Leistung her?? Muss man da in irgendeiner Form einen Verlust erwarten?
Weil in dem Fall, würde ich keinen Kompromiss eingehen wollen.
Dann würde ich das Thema abhaken.
 

der Unzensierte

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
5.766

CrustiCroc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.471
Super ! Danke euch vielmals. Dann werde ich mal das 30 EUR Thermaltake Kabel probieren.
Wünsche euch tolle Weihnachten, und schöne Feiertage.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: H3llF15H

chris_2401

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
589
Benutze auch ein Riser-Kabel (Lian-Li) mit meiner 1080 und das läuft einfach ohne Probleme.
Was ich dir nur raten kann, achte darauf, dass die Länge stimmt. Zu viel herumbiegen solltest du vermeiden und meines war zumindest ein bisschen zu lang und ziemlich starr.
 
Werbebanner
Top