News Samsung: Faltbares Smartphone soll im November vorgestellt werden

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.593
#1
Samsungs faltbares Smartphone steht kurz vor der Fertigstellung. Gegenüber dem US-amerikanischen Fernsehsender CNBC hat DJ Koh, Leiter der Smartphone-Sparte von Samsung, bestätigt, dass ein solches Smartphone noch dieses Jahr vorgestellt werden soll. Es müsse aber mehr können als ein Tablet, um bei Kunden erfolgreich zu sein.

Zur News: Samsung: Faltbares Smartphone soll im November vorgestellt werden
 

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.344
#3

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.802
#4
Wenn es ein 5" Phone wird das man zum 10" Tablet machen kann geht das weg wie geschnitten Brot.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.157
#6
Wenn es ein 5" Phone wird das man zum 10" Tablet machen kann geht das weg wie geschnitten Brot.
Das ginge ja nur über doppeltes Ausfalten. Unwahrscheinlich, wegen der Dicke.


am besten gleich 4x falten, so bis 15" oder 20" . So kann man super Filme auf dem "Handy" gucken. :D
Dann sähe es in der Bahn wieder aus wie <2007 mit den ausgefalteten Zeitungen.
 

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.593
#8
Ich bin ja auch tendenziell für eine Reduzierung der beweglichen Teile.
Aber spannend könnte es allemal werden.
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.363
#11
Ich kann mir einfach nicht vorstellen das es so einfach wie ein Laptop-Scharnier gelöst wird, wo beim öffnen die Stoßkanten bündig sind. Lassen wir uns überraschen, man kann von den „Innovationen“ der aktuellen Galaxy S - Reihe halten was man will, aber bei Samsung arbeiten ja nicht nur trottel.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.360
#12
Bin Gespannt ob sie es ins S10 Packen oder eine Art Hybrid, also was ganz Neues.
 

cirrussc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
472
#13

ScorpAeon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
402
#15
Bin Gespannt ob sie es ins S10 Packen oder eine Art Hybrid, also was ganz Neues.
Wenn dann wird es wohl eine ganz neue Serie (wenn überhaupt "Serie"), denn für ein S10 müssten sie es ja in einer derart hohen Auflage produzieren, das dürften sie noch nicht hinbekommen. Und laut Aussagen irgendeines Samsung-Chefs hieß es neulich noch dass es in limitierter Auflage erscheinen wird bzw. begrenzte Stückzahlen.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.360
#17
Wenn dann wird es wohl eine ganz neue Serie (wenn überhaupt "Serie"), denn für ein S10 müssten sie es ja in einer derart hohen Auflage produzieren, das dürften sie noch nicht hinbekommen. Und laut Aussagen irgendeines Samsung-Chefs hieß es neulich noch dass es in limitierter Auflage erscheinen wird bzw. begrenzte Stückzahlen.
Stimmt, da hast du wohl Recht.
Ich hoffe nur das es kein Klapp Handy wird, also nicht das ich es erst wie oben auf dem Foto aufklappen muss wenn ich etwas sehen möchte, sondern nur um es zu einem Größerem zu machen.
Ob sie wohl die Bildschirme von dem Hersteller beziehen ?

 
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.204
#18
Ich finde die Idee eigentlich klasse, sehe nur leider kein wirkliches Potential. Smartphone-Nutzung bei ca. 5" zusammengeklapt, aufgeklappt dann ein ca. 8" Tablet-Erlebnis. Klingt erstmal genial, nur zu Lasten von was bekommt man das genügnd kompakt verbaut?
Zuletzt hab ich noch gelesen, dass neuere Funkstandards größere Antennen brauchen und deshalb der Platz für Akku im Smartphone abnimmt. Jetzt wird plötzlich deutlich mehr an Display auf diesen beengten Bauraum gepackt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass damit sinnvolle Laufzeiten oder genügend kompakte/leichte Geräte möglich sind.
Ich lasse mich ja gern eines besseren belehren, aber aktuell sehe ich zu viele Kompromisse, die man eingehen muss.
Vielleicht ist die Technologie zunächst besser in Notebooks aufgehoben? So eine relativ kompakte Workstation, die dann aufgefaltet z.B. 3x15" Display mitbringt.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.316
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.074
#20
Wow, bin echt gespannt was sie da präsentieren werden.
 
Top