News „Skyrim“-Macher: Keine weitere Next-Gen-Konsole vor 2014

Sasan

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Je länger die gegenwärtige Generation der Spiele-Konsolen am Markt ist, umso lauter und häufiger werden die Wortmeldungen und Gerüchte zum Start der nächsten Generation. Nun hat sich auch Todd Howard, Director des mit Spannung erwarteten „Elder Scrolls V: Skyrim“, zu Wort gemeldet.

Zur News: „Skyrim“-Macher: Keine weitere Next-Gen-Konsole vor 2014
 

Ask-me

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.300
"Als Grund dafür nennt der Entwickler vor allem die Kundschaft: Diese sei mit dem gegenwärtig Gebotenen zufrieden."

Das ist aber sehr witzig :D
 

Turas

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.464
Tolles Argument, die Kundschaft muss sich ja damit zufrieden geben, weil es nichts anderes gibt. Wo ist denn der Ehrgeiz geblieben, eine bessere Konsole als die Konkurrenz zu bauen...
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.367
Na da haben sie aber fein in ihre Glaskugel geschaut.
Man hört zwar lange nichts, aber eine XBox720 wird von den meiste schon früher erwartet. In den letzten Wochen hört man auch ab und zu etwas von der PS4.
Ich persönlich rechne 2013 mit den Nachfolgern. Viel länger sind die verwöhnten Spieler unter uns sicher nicht mehr bei der Stange zu halten. Viele steigen ja wieder von der PS3 auf nen PC um, weil die Grafik der PCC mittlerweile doch spürbar besser aussieht, als auf den Konsolen.
 

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.665
Was soll daran witzig sein? Die meisten XBox 360 und PS3 Spieler sind wirklich noch mit ihrer Konsole zufrieden.
 

dahartehartl

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
"Als Grund dafür nennt der Entwickler vor allem die Kundschaft: Diese sei mit dem gegenwärtig Gebotenen zufrieden."
kein wunder wenns nix besseres gibt ist der kunde mit dem schlechten gezwungener maßen zufrieden
wenn aber auch nur einer was neues rausbringen würd währ schlag auf schlag ne neue generation bei allen draußen
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.667
Lasst mal die neue Nintendo Konsole da sein, und ruck zuck müssen Microsoft und Sony nachziehen sonst geht ihnen die Luft aus !
 

Belasca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
431
der großteil der kunden sind wohl wirklich glücklich mit ihrem alteisen ...
wohl auch deswegen weil der großteil keine ahnung hat von technik...
schon eine simple frage nach wie heißen die beiden grafikkartenhersteller lässt in meinen freundeskreis fragezeichen über den köpfen aufgehen ... traurig ist aber leider nun mal so................. *heul*
 

VYPA

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.705
Habe Crysis 2 auf meiner XBOX 360 parallel zu meiner PC version laufen lassen. (pc - HD 4870; 2,6 Ghz Dual Core) .. PC war DEUTLICH besser. Spiele Halo Reach oft zu zweit oder gelegentlich mehreren an einer Konsole. <- Grausam!

Ich bin NICHT zufrieden damit! Absolut nicht!
Ergänzung ()

Lasst mal die neue Nintendo Konsole da sein, und ruck zuck müssen Microsoft und Sony nachziehen sonst geht ihnen die Luft aus !
Wollen wir es hoffen! :)
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.146
Die Wii U ist eine Next-Generation-Konsole, und kommt 2012.
Nur werden die Skyrim-Macher nichts auf der Wii U veröffentlichen.
 

Turican76

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.348
Konsolenspieler sind grundsätzlich anspruchslos aber selbst die nicht so dumm und wollen Fortschritt. 10 Jahre ohne Fortschritt is einfach nur krank.
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
"Als Grund dafür nennt der Entwickler vor allem die Kundschaft: Diese sei mit dem gegenwärtig Gebotenen zufrieden."

Das ist aber sehr witzig :D
ich bin durchaus zufrieden. ich bin nunmal aus dem alter raus, wo ich immer das neueste an hardware brauche und mir die nächte mit oc um die ohren schlage, nur um in spiel xy 76 statt 75 fps zu haben. und bei konsolen liegt das ganze nochmal anders... mittlerweile kommen spiele raus, die die konsole komplett ausreizen. bei neuer hardware gehts erstmal wieder ein bis zwei jahre nur darum, dass man mit dem gebotenen zurechtkommt und weiss, welche tricks und kniffe es gibt. im dritten jahr bekommt man dann vernünftige games in ansprechender aufmachung.

alles davor sind dann eh wieder nur spielbare grafikdemos. und wenn ich das gewollt hätte, hätte ich auch beim pc bleiben und 0815-shootermist spielen können ;)

die sollen sich ruhig noch 2 jahre zeit lassen, den konsolenspielern schadets jedenfalls nicht und wer gerne den drölfzigsten edelshooter spielen möchte, soll doch bitte beim pc bleiben. da darf er dann alle paar monate aufrüsten und sich nen keks freuen, wie toll doch alles in fullhd auf nem riesigen 24-zöller aussieht :lol:

Zitat von Turican76:
(sollte das nicht "Turrican" heissen? :rolleyes:)
Konsolenspieler sind grundsätzlich anspruchslos
ja? warum? weil mein hk-equip mehr kostet als die pcs in den sigs der poster hier bisher? weil ich auf ne geile story stehe und auf ruckelfreies gameplay in passender atmosphäre ohne mir alle nase lang neue hardware kaufen und ständig umkonfigurieren zu müssen? weil mir meine zeit zu schade ist (nach beruf und familie) um mich noch mit irgendwelchen feuchten oc-träumen zu befassen? weil ich entwickler schätze, die sich in ruhe auf das spiel konzentrieren können statt die grafikfantasien irgendwelcher game-kiddies befriedigen zu müssen? weil ich keinen bock hab auf kopierschutzgängelei, viren, trojaner oder sonstwas? weil ich mir nicht von weltfremden progamern, die noch nichts geleistet haben, diktieren lassen will, was ich gern spiele und was nicht?

sorry, aber diese aussagen bringen mich immer wieder auf die palme. zeigen sie doch, dass man keine ahnung von irgendwas haben muss um seinen senf abzusondern. ich hab 27 jahre an computern hinter mir, davon 20 am pc und ich denke mal ich spreche hier aus erfahrung. was hast du vorzuweisen? gib mir belege.. irgendwas, was deine aussagen nachvollziehbar begründet.
seit 10 jahren gibts also xbox 360, wii und ps3? naja... in deinem universum vielleicht .. was einiges erklären würde ;) und selbst 2014 wärens keine 10 jahre...
 
Zuletzt bearbeitet:

Notch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
836

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.859
"Als Grund dafür nennt der Entwickler vor allem die Kundschaft: Diese sei mit dem gegenwärtig Gebotenen zufrieden"

Ich lach mich schlapp über eine solche Aussage.Wenn nichts besseres auf den Markt kommt müssen sich die Kunden wohl mit dem zufrieden geben was da ist.Schade nur für den PC Sektor.Da alles sehr an die Konsolen angepasst ist,tut sich im bestimmten Sektoren auch nicht neues auf.Eigentlich sollte der PC ein Vorreiter sein,was er vor einigen Jahren auch noch war,aber die Zeiten haben sich schon lange geändert.Schade,denn bei vielen Publishern kommt heute erst der Profit,dann der Kunde.Aber die Käuferschaft unsererseits hat maßgeblich dazu bei getragen.
 

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
Ich spiele auf PC & Xbox360. Die Darstellung auf der Xbox 360 ist für mich meiner Meinung nach gut. Habe nichts zu beanstanden. Natürlich sehe ich, dass beim PC wesentlich bessere Grafik vorhanden ist, aber der PC bringt ja eben auch ein komplett anderes Feeling rüber als eine Konsole. An der Konsole schaue ich nur selten auf die Grafik, beim PC immer!
Kommt also auf die Person an, ob sie mit dem bisher Gebotenen zufrieden ist oder nicht. Ich bin es jedenfalls, trotzdem wäre ich nicht abgeneigt, wenn endlich eine neue Generation erscheinen würde.
 

Smutje

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
129
....wenn man Spiele wie Halo Reach und Crysis 2 zum Vergleich ran zieht, bin ich Eurer Meinung. Beide Titel sehen auf den Konsolen nicht besonders toll aus und sind gegenüber dem PC sicherlich weit zurück. Wenn man sich aber mal Red Dead Redemption anschaut, sieht das ganze schon wesentlich besser aus. Dort wird mit den Ressourcen der Konsole ein wirklich tolles Spielerlebnis geboten. Es ist also auf den heutigen Konsolen sicherlich mehr drin, als man uns weismachen möchte.
 
Top