News Snapdragon 765(G) im Detail: Qualcomms erster Chip mit integriertem 5G-Modem

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.536

Taron

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.718
Dürfte die Verbreitung von 5G-fähigen Endgeräten im etwas bezahlbareren Rahmen beschleunigen.

Ob diese Geräte dann aber in der jetztigen Phase überhaupt notwendig sind, sei mal dahin gestellt, solange es kein 5G-SA gibt.
 

M.(to_the)K.

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
737
Ja aber ich finde den Chip sogar bedeutend interessanter, im Vergleich zum 865. Allerdings hätte ich gedacht das auch der 865 alles integriert um die Kosten für Kunden niedrig zu halten. Das durch den Schritt von 8nm auf 7nm keine gewaltigen Sprünge möglich sind war klar. Aber trotzdem 20% mehr Leistung zu erhalten, das ist mehr als nett!

5G ist für uns hier wirklich erstmal noch kein Faktor.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.815
Naja, im Vergleich zum 730 dann doch eher ein kleines Update, außer dem Modem. Wobei der 730 natürlich schon sehr gut positioniert war.
A77 Kerne wären nett gewesen. Aber 7 LPP dürfte der Effizienz gut tun.
 

Hayda Ministral

Captain
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
3.765
Ich sehe im Moment für mich noch kein Anwendungsszenario, in dem ich mehr Leistung (als mit dem Snapdragon 400 meines S4 mini vorhanden war) brauchen würde. Das kommt m.E. erst dann zum tragen wenn die Dinger drahtlos an ein Dock ankoppeln und ich darüber dann den Desktop PC ersetze. Bis dahin genieße ich die wieder steigende Akkulaufzeit.
 

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.265
Das ist ein SoC für Smartphones und nicht für Camcorder. ;)
Die 4k30 gelten zudem für HDR und 10 Bit Farbtiefe gleichzeitig. Ohne HDR sollte mehr möglich sein (wenn es denn anwählbar ist).
 
Top