Sound Karte Ae-5 Plus macht große Probleme

BeazTM

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
37
Moin , ich habe seid dem ich die Karte habe große Probleme mit dem Sound
:: Wenn ich den Pc starte läuft alles ohne Probleme aber ganz Random ohne eine bestimmte Zeit oder Aktion Verändert sich der Sound und verlagert sich auf eine Seite der Kopfhörer (MMx 300) und auch Test weise beim Logitech 935 und Razer Kraken 7.1 überall das gleiche... Software wurde neu geladen half auch nicht... Soundkarte ausgetauscht half auch nicht...
Ich muss das immer auf "Direktmodus" schalten und wieder raus damit das Problem für ein Paar Minuten wieder weg ist.... Im Scout Mode ist es besonders Schlimm....
ich weiß einfach nicht mehr weiter
 
Hi

Ich kann dir nur Mal Raten , ein Frisches Windows auf einer Seperaten HDD/SSD zu installieren.

Die Verhalten Treiber+Software Probleme der AE Serie kenne ich noch nicht , aber ich hatte auch schon Mal Stress gehabt , das war mit einer Audigy1 , lief auch nur so halb und halb , und ingame mit Starken FPS Drops.

Es kann so wieso passieren , wenn du viel änderst , Install/Deinstallierst , das auf einmal überhaupt keine Soundkarte mehr gefunden wird , und dann bleibt dir eh nix mehr anderes übrig , als neu..

Treiber nutzt du , die einer CD falls vorhanden , oder die Aktuellen von der Creative Seite ?

Mfg.
 
Und wenn du in der Software einfach immer auf Direkt Modus stellst?
 
@DuckDuckStop
Naja dann brauch ich ja keine Soundkarte ^^ im Direkt Modus werden die Treiber vom Headset genommen und die Soundkarte dient nur als Port hat aber keinen einfluss
Ergänzung ()

@TP555
Die von der Website .... neues Windows war drauf ^^ neuer Rechner
 
Analog angeschlossene Headsets haben keine eigenen Treiber.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Slayn
@DuckDuckStop
Ja ich hab mich falsch ausgedrückt.... Die Soundkarte wird dann aber nicht mehr genommen ... Auch unter Windows wird sie dann nicht mehr angezeigt
 
Klangverschlimmbesserer etc werden deaktiviert, die Soundkarte wird aber immernoch verwendet.
 
Gaming-Soundkarten sind halt auch einfach Quatsch. (Außer man will den virtuellen Raumklang nutzen)

Ich habe nen USB DAC und gut ist :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kurfuerst1982
Es gab diese Woche auch auf CB neue Software für die Karten zum Download.
Diese enthält aber erst mal wohl keine Treiber, zumindest mal nicht für die SB Z Series.
Hat man die neue Software installiert, bekommt man aber über diese dann auch neue Treiber zum Download.
Hab gelesen, das hier einige Probleme behoben wurde.
Auf der Seite von Creative selbst gab es die neue Software/Treiber vor 2 Tagen mal noch nicht.

"Creative Sound Blaster Command 3.5.07.00 "
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Claus45
Zurück
Top