News Spam kostet täglich zehn Minuten Arbeitszeit

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Bei den E-Mail-Usern liegt die täglich für Spam aufgewendete Zeit ohne Anti-Spam-Lösung bei zehn Minuten, mit Anti-Spam-Lösung bei fünf Minuten. Die durchschnittlichen jährlichen Kosten betragen ohne Anti-Spam-Lösung 4,1 Mio. Dollar, die Ersparnis durch eine Anti-Spam-Lösung beträgt 783.000 Dollar.

Zur News: Spam kostet täglich zehn Minuten Arbeitszeit
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.977
Jaja wer Thunderbird benutzt hat die Probelme mit dem Spam so gut wie nicht(hab bisher 0 Spam-mails bekommen).
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.844
@bluerock: habs aber auch schon gehabt, das normale mails zum spam gewandert ist und das ist sehr ärgerlich wenn man nur ein freemail acc hat mit beschränkter vorbehaltszeit. man kann zwar zb mit outlook dauerthaft speichern aber viren/würmer/trojaner sind ja bei outlook "zuhause"

mfg firexs
 

merv

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.555
Bei meinem Stundenlohn wären das 1,66. Läppert sich garantiert über den Monat, vorallem wenn man beruflich mit Emails viel zu tun hat. Neue Email Protokolle braucht das Land...(die Welt...)
 

XubxeroX

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
10
Ich denke man kann das mal nicht auf alle Arbeiter verallgemeinern, aber die Frage ist, ob man diese 10 Min. zum arbeiten nutzen würde, wenn es kein Spam gäbe. Es gibt ja noch einige andere Ablenkungen am Arbeitsplatz, ob gewollt oder ungewollt.

Gruß Xub
 

kingkoolsmall

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
107
also ich weiß nicht was die immer mit ihrem spam haben.... ich hab gmx pro mail und den spamfilter eingestellt, aber: der bekommt nix was er aussortieren könnte, 0 spam!!
wenn man nicht seine email adresse für jeden mist und auf jeder seite angeben/anzeigen lassen würde, dann bekommt man auch kein spam!
Wer Spam bekommt hat ganz klar zu leichtsinnig mit seiner adresse rumgewerkelt...(ähnlich wie bei viren)

wer meint er müsse sich bei irgendwelchen windigen seiten anmelden, soll das halt min ner adresse tun die er danach wieder löscht...

mfg kks
 

DNA

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6
Spam da Spam hier Spam dort

Wieso bekommt jeder Spams ausser ich, ich bekome nur Mails von denen bei den ich mich angemeldet habe.

P.S. ich nutze Tunderbird :)
 
Top