Speicherkarte hakelt seit Verwendung im S4

Veitlight

Bisher: sense90
Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
48
Schönen guten Mittag Cb´ler,



hab nun schon das ganze Forum durchforstet ob es ein ähnliches Problem gibt, habe aber bisher nicht das passende gefunden.

Generell schein ich bei microSD Karten immer Pech zu haben...
Nun denn mein momentanes Problem besteht darin, das ich eine microSD (SanDsik Ultra 32GB) habe und seit ich diese im Galaxy S4 verwendet habe nicht mehr einwandfrei funktioniert und andauernd Kopiervorgang Abbrüche hat.

Das ist mir aber schon oft mit microSD Karten passiert, das diese beim Kopiervorgang einfach abbrechen und nur wieder erkannt werden vom ein und ausstecken in den PC, über diesen mitgelieferten Adapter.

Die Frage nun, liegt das an der Speicherkarte oder am Adapter, das mir andauernd die Dinger abkratzen?

Komisch ist nur, das wenn ich nur einzelne MP3 Daten auf die Karte schiebe, funktioniert dies, sobald ich nun 10 und mehr kopieren möchte im Mittel (15mb) dann hängt sich der Kopiervorgang auf.


Schon mal Danke für eure Hilfe

/Micha
 

JohnStorm

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
716
Hi,

was machen Deine USB-Treiber?
bez. S4: Ich habe mir gerade ein S3 geholt, und "extra" eine Karte von Samsung dazu... nenn es paranoid ;-)

Grüße JS
 

Veitlight

Bisher: sense90
Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
48
Treiber sind alle auf dem neuesten Stand, habe es auf dem Notebook und auf dem Laptop getestet.
Im S4 wird die Speicherkarte andauernd "ausgeworfen" und ein Lesefehler kommt auch sehr oft vor.

Welche Speicherkarte von Samsung ist es denn geworden?

Class 6 oder 10

Wie lest du/ihr eure Speicherkarten ein, über ein Lesegerät oder über die Adapter?
Habe die Karte jetzt mal wieder ins S4 gesteckt nun kommt "Karte leer oder nicht unterstütztes..."
 
Zuletzt bearbeitet:
Top