Suche Endless Rollenspiel

PuITutorials

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
245
Hallo,

Ich bin in letzter Zeit wieder im Rollenspiel Fieber, da ich auch ab und zu mal ein paar Tage kein I-net habe kommt das auch passend da viele ja Offline sind.

Nur ich mag Spiele nich so wo du 20-30 Stunden spielst und hast dir n schönen Char erspielt gute Rüstung gut Geskillt und dan is das game Zuende und es kommen keine Monster und Aufgaben mehr u.s.w wie bei Risen (Ansonsten Top Spiel)

Die einzigen Spiele die so ein bisschen endlos sind die ich gespielt habe sind Titan Quest und Torchlight (Doch bei Torchlight kommt immer dieser Virtual C++ Runtime Error wen ich ein Boss töte) kann es also nicht mehr spielen nur bei den Spielen gibt es eben auch Endlevel nur Unendlich Gegner

So zu meiner Suche:

Ich suche ein typisches RPG: Gegner Töten Ep bekommen Monster Looten Aufsteigen und Skillen u.s.w nur eben ohne richtiges Ende oder das man nach dem Ende weiterspielen kann möglichst ohne Endlevel! Also das der Char immer besser werden kann ! Und Offline

Kosten: Bis 60 Euro

So das wärs

Gruß
 

oetzn

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
861
Gothic (1+2+erweiterung) lässt sich auch sehr, sehr lange spielen wenn du viele Nebenquests machst. Es ist zwar nicht endlos, aber du hast sehr lange Spaß dran :D
Und sonst fängst du halt neu an und spielst alle Berufe durch (Schmied, Magier, Jäger, etc )
 

huhuhu-tigger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
264
kann dir Diablo 1 für die ps one empfehlen =) spiele ich auch immer wider mal
 

MasterOfWar

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.383
Skyrim/Oblivion/Morrowind
oder Minecraft,dass ist aber net wirklich nen Rollenspiel, dafür aber wirklich unendlich...
 

Valron

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
42
1. The Elder Scrolls 3: Morrowind
2. The Elder Scrolls 4: Oblivion
3. The Elder Scrolls 5: Skyrim

In jedem davon kannst du nach dem Ende weiterspielen.
Und da Bethesda bis jetzt für jedes davon auch das Construction Set bzw. das Creation Kit veröffentlicht hat kannst du dir wohl immer wenn du Internet hast und Lust zu hast oder es so in der Spielwelt zu langweilig wird nen paar Mods für irgend eins der Spiele laden ;) Oblivion hat mich so fünf Jahre an einem Stück ran gehalten, weil es immer wieder super gute neue Mods gab :)

Für Morrowind und Oblivion gibts sogar Komplettumwandlungen, die auf der Basis der Engine dann komplett neue Spiele machen und zudem nichts kosten ;)
Ich sage dazu nur Nehrim, Arktwend und Myar Aranath (oder so ähnlich) ;)
 

suppengrün

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
99
SW: TOR ist zb. eins da es ein MMO ist und theoretisch immer weiter ausgebaut wird. Es gibt kein richtiges Ende, ganz im Gegenteil zu single Player Games wie Risen...

Der neue Content kostet aber ca. 13€ im Monat.
Erst lesen, dann schreiben....

Würde auch Diablo empfehlen. Aber mal zu Torchlight. Hast du schon versucht den Fehler zu beheben?^^
 

LMuschelS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
274
Borderlands evtl.
 

PuITutorials

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
245
Hmm, Borderlands wäre ne gute Idee

Kann mal jemand kurz das Spielhandlung erklären könnt das auf Wikipedia schlecht entnehmen und ist das auch Endless ?
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.983
Toll, nicht mal den ersten Satz richtig gelesen: :rolleyes:

Ich bin in letzter Zeit wieder im Rollenspiel Fieber, da ich auch ab und zu mal ein paar Tage kein I-net habe kommt das auch passend da viele ja Offline sind.
Und weil einer selten alleine daher kommt, gleich der nächste:

Nur ich mag Spiele nich so wo du 20-30 Stunden spielst und hast dir n schönen Char erspielt gute Rüstung gut Geskillt und dan is das game Zuende und es kommen keine Monster und Aufgaben mehr u.s.w wie bei Risen (Ansonsten Top Spiel)
Gothic (1+2+erweiterung) lässt sich auch sehr, sehr lange spielen wenn du viele Nebenquests machst. Es ist zwar nicht endlos, aber du hast sehr lange Spaß dran :D
Na, wenigstens hat ers selber erkannt...

Das wäre auch meine Empfehlung gewesen!

Kann mal jemand kurz das Spielhandlung erklären könnt das auf Wikipedia schlecht entnehmen und ist das auch Endless ?
Borderlands ist aber kein RPG, sondern ein Shooter mit Item-System. Die Welt ist (mehr oder weniger) Open-World, man erledigt auch Aufträge und gesammelte Waffen lassen sich modifizieren und/oder sind besser als die jetzige etc.


Ansonsten kommt demnächst ja Torchlight 2 und irgendwann auch noch Diablo 3.
 

max_1234

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
Skyrim.
Hab ich seit Release mindestens 2-3 Stunden täglich gezockt. Da kommt was zusammen!
Ich glaub ich hab noch nicht mal die Hälfte entdeckt.

Zum Zeitvertreibt ist auch Dragon Age Origins was gutes für dich.
Da gibts n *hust* gut zusammengestelltes Mod-Package im Netz dazu.
Mehrere hundert Waffen, wenn man alle Quests machen möchte (alle wirst du die ersten 10x Durchzocken nie finden), kommst du locker auf 120 Stunden, schöne Grafik, packendes Feeling.

Aber Finger weg von Dragon Age 2, ist das genaue Gegenteil, purer Scheißhaufen.

Also Skyrim und DA:Origins(mit allen Addons)
Da kommst du auf ein paar Wochen/Monate. Sollte jeder Rollenspiel Freak durch haben.
Skyrim kann man endlos zocken, bei DA:O hört das Spiel nach dem Endgegner leider auf. Bis dahin dauerts aber .. hui .. und wie das dauern kann.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
19.727
Gothic (1+2+erweiterung) lässt sich auch sehr, sehr lange spielen wenn du viele Nebenquests machst. Es ist zwar nicht endlos, aber du hast sehr lange Spaß dran :D
Und sonst fängst du halt neu an und spielst alle Berufe durch (Schmied, Magier, Jäger, etc )
Falls dem TE diese Spiele interessieren, kann er mal den Verkaufs-Thread in meiner Signatur klicken, weil ich Diablo 2 mit Erweiterung und Gothic 2 verkaufe.

Ansonsten schließe ich mich mal bei den Elder-Scrolls-Spielen an.
 

Koksii

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.996
WoW äh swtor

Ne spaß Spiel d2 + lod

Ansonst evtl mal Baldurs Gate, Dragon Age oder so. Hast zwar irgendwann auch alles durch aber das dauert sehr lange
 

LMuschelS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
274
Hmm, Borderlands wäre ne gute Idee

Kann mal jemand kurz das Spielhandlung erklären könnt das auf Wikipedia schlecht entnehmen und ist das auch Endless ?
Die Handlung ist nicht so wirklich pralle. Du bist eine Art Schatzsucher auf einen Planeten im Mad Max-Stil und auf der Suche nach "Der Kammer". Ähnlich wie Diablo 2 kannst du nach dem ersten Durchgang das ganze mit dem Charakter wieder von vorne beginnen auf einem höheren Schwierigkeitsgrad, mit besserem Zeug zu plündern und auch stärkeren Gegnern.
Die Spielwelt ist ziemlich offen und du hast drei Schwierigkeitsgrade zu meistern mit deinem Charakter. Das dauert ne Weile. Prunkstück ist aber der geniale Koop-Modus.

@Falcon: Hier wurde Diablo 2 vorgeschlagen, das ist mehr oder weniger das selbe nur ohne Buggys und Maschinengewehre. :p
 

Slobad

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.048
Naja Borderlands ist auch eher nen Shooter mit Rollenspielelementen.

Also was richtige Rollenspiele angeht, wie schon gesagt Dragon Age: Origins, mit Addons etc, da kann man echt ohne weiteres 100h verzocken.
Gothic 3 kann man auch ziemlich ewig drin hängen ^^

Diablo mäßig hast du ja an sich schon alles ähnliche durch was gut ist denke ich.

Ewig ist halt echt schwierig, ansonsten könnte man noch Knights of the old Reublic empfehlen,
The Witcher 1/2

Aber die sind eben auch nicht ewig :D
 
Top