Suche Firma die Riesenposter herstellt

GI JOE

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
592
ich suche ne firma oder eine inet seite wo man plakate in einer größe von 5x3m herbekommt. kennt von euch jmd so ne seite?
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
AW: Suche Firma die Rießenposter herstellt

frag mal bei www.pixum.de nach. vielleicht können die ja plakate drucken. auf der page ists zwar nich drauf, aber könnte ja sein dass sie spezialanfertigungen machen
 

GI JOE

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
592
AW: Suche Firma die Rießenposter herstellt

ah ok danke, hab denn mal ne mail geschrieben.

melde mich dann noch mal hier. :)
 

EvilMoe

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.768
AW: Suche Firma die Rießenposter herstellt

Darf man Fragen wieso du ein Photo als 3x5 drucken willst? Wenn nicht frag doch mal bei Werbeagenturen nach, die haben ab und zu solche Adressen. Allerdings wird sowas recht teuer.
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Kannste vergessen...
Das bekommste nie in Vernüftiger Quali gedruckt.
Dafür müsste das Bild VIEL größer sein.
Wenn man das so druckt dann haste nur Pixelbrei. :freak:
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
Da geb ich Chinamann ablsolut recht, das sieht ja in der größe schon ziemlich breiig aus.
Das sieht wahrscheinlich nicht mal in 10x15cm auf Fotopapier wirklich gut aus.
 

GI JOE

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
592
hm, aber wo bekomm ich bilder die auch in 3x3m gut aussehen?
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Dann musste scho selber nen Pic mit ner 5-10 Mio Pxel Cam
in höchster Auflösung machen. So 3000x5000 oder so mit min über 100dpi.
Je höher desto besser. Ich kenn da wat von....Jahrelang inna Druckerei gearbeitet ;)
 

GI JOE

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
592
hm hät ja sein können das es ne inet seite gibt die so welche fotos hat. :)
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
Servus...

In diesen News war von hochauflösenden Bildern die Rede. Vielleicht gibt es da ja entsprechdene Links mit Bildern für dich.

Gruß

Micha
 

JulesBärle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.083
Kenavo,

große Bilder erhält man bei Digitaloriginal, aber vom Vergrößern dieses blauen Bildes mit dem schiefen Horizont würde ich dringend abraten.
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
das giga pixel projekt ist ja gut und recht. nur ist ein bild halt 24gb gross ;)
 

oflow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
317
Mach ein Foto mit der besten Kamera, die du auftreiben kannst, lass es vom Fotolabor auf DINA4 drucken und scanns dann mit dem besten Scanner den du auftreiben kannst mit möglichst viel DPI ein. Das Ding schickste dann an den Posterdrucker. :D

Aber 5 auf 3 Meter isch schon heftig. :freak:
 
G

Green Mamba

Gast
Naja, bei einem Poster steht man ja nicht direkt davor, und sucht nach Pixeln. Bei dieser Plakatgröße würde ich vielleicht von 20dpi ausgehen.
Das macht dann bei 3x5 Meter:
2362x3937 Pixel.

Beispiel:
(300/2,54*20=2362)
1 Inch = 2,54 cm.

Wenn du ein kleineres Bild nimmst, dann wird der Druck eben verschwommen oder gar Pixelig. Kommt halt eben drauf an wie sauber das ganze werden soll. Schau dir mal Werbeblakate am Straßenrand genauer an, da kannst du jeden Bildpunkt gut sehen. Im Vorbeigehen hingegen fällt das überhaupt nicht auf.
 

GI JOE

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
592
@Green Mamba ja stimmt mit denn werbeplakaten hast du recht. :)

@florianvf nein deine genannte seite bietet diese leistung nicht an. :(

@insane42 kaufst du mir dann die dafür nötigen patronen? :D
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
5.029
Zitat von oflow:
Mach ein Foto mit der besten Kamera, die du auftreiben kannst, lass es vom Fotolabor auf DINA4 drucken und scanns dann mit dem besten Scanner den du auftreiben kannst mit möglichst viel DPI ein. Das Ding schickste dann an den Posterdrucker. :D

Aber 5 auf 3 Meter isch schon heftig. :freak:

Kleine Zwischenfrage: Wieso der Zwischenschritt mit dem Scanner? :confused_alt:
 
G

Green Mamba

Gast
Jap, das macht keinen Sinn. Man kann aber stattdessen mit einer herkömmlichen nicht digitalen Kamera gute Ergebnisse erziehlen, wenn man das so wie oben beschrieben macht. In großem Format entwickeln lassen, und dann mit hoher Auflösung scannen.
Das Problem ist, dass du kein Fotolabor finden wirst, welches dir direkt ein 3x5m Bild entwickelt. Sowas kann denke ich nur gedruckt werden.
 
Top