Suche Grafikkarte zum WOW spielen

Zebraka

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2
Hi,
suche eine Grafikkarte mit der ich WOW flüssig spielen kann.
Ich weiß ist jetzt nicht das Spiel mit den höchsten Grafikanforderungen aber mehr spiel ich eigentlich nicht.

habe einen
Athlon 64 x2 Dualcore Prozessor 4000+
8 Gb Arbeitsspeicher
und momentan eine Nvidia GT9800
Grafikkarte drin, allerdings komm ich nit über 20 fps im Spiel und wenn mehr bewegung drin ist ruckelts auch ohne ende.

Ist die Frage ob ich das Problem überhaupt mit einer Grafikkarte beheben kann oder ob mein Rechner insgesamt zu lahm ist.

Dachte mir dass ich vielleicht mit einer gt 440 das Problem beheben könnte??

Gruß Oli
 

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.509
Was machst du ingame? Questen? Raiden? 10er oder 25er?
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.697
Grafikkarte und CPU sind nicht grad toll, deswegen würde ein GPU-Upgrade wenig-bis garnix bringen.
 

Bama_Boy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
64
Verusch den Prozessor was zu übertakten. Denke aber nicht das es viel bringt. Sonst mal ein CPU und GPU Update vornehmen. Aber mit einer HD6850 bist du gut dabei.
 

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
865
WoW ist SEHR cpu lastig.

Aber um dein system zu entlasten würde ich dir raten dinge wie "partikeldichte" und besonders "schattenqualität" herunterzusetzen. Ansonsten, wie schon im Thread geschrieben, eine 6850 ist eine gute und günstige alternative, allerdings wirst du früher oder später nicht um ein CPU upgrage herumkommen, denn die wird dann der Flaschenhals in deinem System sein nach dem upgrade.

Wenn du lieber eine nVidia Karte möchtest, würde sich die GTX460 aber ansonsten auch anbieten.


---edit---
Ich würde meine Aussage nochmal revidieren und dir definitv zu einer besseren CPU raten...
 
Zuletzt bearbeitet:

StarDG

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
61
Ich denke nicht das es zwangsläufig an der Graka liegt. Ich hatte vorher ne 9800GT un konnte CoD und Crysis auf mittlern bzw. hohen Einstellungen spielen.
Wieviel willste den ausgeben?

Ich denke das ein besserer CPU und wahrscheinlich auch ein neues Mainboard da mehr bringen.
Dein PC is nur so gut wie das schwächste Glied in der Kette.

Edit:
Scheiße doch zuspät :D
 

Skeidinho

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.353
Grafikkarte ist bei WoW völliger Quatsch. Die CPU leistet in dem spiel den größten Teil der Arbeit, gerade in Raids und wenn du Addons benutzt.
 

Hauptmann

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
801
Das liegt nicht an der Grafikkarte das WoW ruckelt !

Lass dir mit "MSI Afterburner", im Spiel die Grafikkartenauslastung anzeigen.
(Unter Optionen -> Monitoring -> Show On Screen Display)

Die Schatten auf minimal, hilft auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
> Athlon 64 x2 Dualcore Prozessor 4000+

Der Prozessor kann wahrscheinlich nichtmal die 9800GT auslasten, man sollte hier eher bei nem neuen PC-Unterbau ansetzen.
 

Bama_Boy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
64
Was magst denn ausgeben ?
Sonst kannst du ja das Geld in eine vernünftige CPU+Mainboard anlegen.
 

Zebraka

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2
@Sweepi ja was mach ich in wow 10er raids vorallem und ich hab das gefühl dass ich gegenüber vor kata zeiten meine chars nit mehr ausreizen kann... also weniger schaden mache und ich hab die befürchtung dass es an der langsamen bildrate bzw. dem langsamen pc liegt...

den neuen schlachtzugsbrowser kann ich quasi gar nicht nutzen , fast nur standbilder
Ergänzung ()

Und was das Geld angeht... ich will definitiv kein neues Bort weil ich dann quasi alles neu brauch, dann passen auch die Ram nit mehr...
neuer Prozessor würd ich noch mitgehen, is halt die frage was es mit am2+sockel gibt.
und nur neuen rechner wegen wow will ich mir jetzt auch nit unbedingt kaufen!!
 

S!L3NC3R

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.796
Wenn du vernünftig spielen willst führt kein weg an einen neuen System dran vorbei. Es macht einfach keinen Sinn eine Grafikkarte zu kaufen die von der CPU gebremst wird bzw. das Spiel langsam durch die CPU ist.
 

wuulf

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
603
Seit wann braucht man für WOW eine Grafikarte :D
Ist doch alles Matsch/Pixel Schmiererei.....

Da langt ne CPU GPU doch dicke :D
 

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.896
Gib mal die genaue Bezeichnung von Board und NT durch.
Beim Board kannst du auch direkt selbst nach der CPU-Kompatiblitätsliste suchen.
Bei einem "richtigen" AM2+ würden eigentlich alle aktuellen AMDs (außer bulldozer) laufen.
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.621
Was? ich hätte auch gedacht das da die 9800 dicke reicht. Vielleicht wäre die GTX550Ti etwas für dich, wenns nicht so teuer werden soll, ansonsten eine GTX560Ti, damit kann man dann auch mal was anderes als WoW spielen ;)
 

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
865
@Shoryuken94

Das problem ist, dass seine CPU nicht mal seine jetzige Karte auslasten kann,.. eine neue Karte würde höchst wahrscheinlich verbesserungen um die 1-5% bringen.. also quasi garnix.
 
Top