SuSE, Grub und ein TFT - und ein Problem

Michael

Re-aktions-Pinguin
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.211
Auf der Maschine läuft neuerdings ein TFT eigentlich tadellos. Nur wird nach dem Auswählen des Linux im Bootmanager Grub kein Bild angezeigt, bis X gestartet ist. Der Monitor zeigt an "Out of Range".
In Grub wird folgender Parameter mit übergeben vga=0x317.
Wenn ich "failsafe" auswähle wird der Parameter "vga=normal" übergeben. Dann kann ich auch wunderbar den Boottext lesen und es kommt nicht zu o.g. Fehler. Aber wenn ich bei meinem Kernel diesen Parameter übergebe, sehe ich nichts.
Ich habe auch schon eine neue initrd erstellt mit mkinitrd -s 1024x768 oder so (laut SuSE help) - keine Besserung.

Hat jemand einen Tipp? Ich brauche keine 1024x768 am Start, aber wenigstens ein Bild :p
 
Top