TB 1,4 GHz

U

Unregistered

Gast
Moin,

wie schaut's aus ich will mir nen TB 1,4 GHz zulegen wie hoch kann man den übertakten????

Ach ja was für ein Board dazu??
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hi

Naja wie weit du kommst liegt eigentlich an der CPU :) ..genauer gesagt am stepping der CPU .. die siehst du auf dem Die des prozessors..AXIA und AYJHA sind glaube ich im moment die besten..musst du drauf schauen wenn du dir deine CPU im laden aussuchst :D

Eine liste kannst du bei http://www.overclockers.com/ finden ..

Beim board musst du halt schauen wieviel es kosten darf :) ..wen du geld übrig hast ein fettes DDR Mainboard mit KT266A Chipsatz oder so..oder eine billige alternative mit KT133A...billig ist auch das ECS Mainboard K7SA (so oder? :D) mit dem SiS chipsatz und DDR-Support..160 DM glaube ich kostet das..
 
Zuletzt bearbeitet:

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
mit gutem wilen sollten 1.5g locker drin sein bei nem 1.4er athlon-c. mit etwas mehr anstrengung und glueck auch 1.6g. mehr wird mir vertretbarem aufwand nicht machbar sein, und wie stan schon gesagt hat: es liegt einzig an der cpu.
schon geringe herstellungsunterschiede koennen die eine cpu zum totalen overclocker-star machen, und die nachfolgend produzierte eben nicht.
der hersteller garantiert dir bei einer 1.4ghz cpu halt dass sie bei 1.4ghz stabil laeuft. ob sie das am rande der stabilitaet macht oder ob sie noch spielraum hat fuers uebertakten - das kann dir keiner sagen. das musst du selbst rausfinden.
es gibt aber verschiedene steppings und produktionswochen, die besonders reich an gut uebertaktbaren cpus sind. das stimmt. dazu geh auf die liste bei http://www.overclockers.com/ ... stan hat schon recht :D koooomisch :D :D :D
 
U

Unregistered

Gast
1.6 GHz kein problem

also ich hab meinen 1.4 GHz Donnervogel auf 1.6 GHz problemlos hoch gekriegt.
Genauer gesagt 12 x 133 =1596 MHz
Als Mainboard kann ich nur das ASUS A7V266-E mit dem VIA KT266A Chipsatz empfehlen. Wenn das Portemonee nicht so dick ist reicht auch das EPOX 8KHA+ ebenfalls mit dem VIA Chipsatz. Auf DDR-RAM sollte man auf keinen Fall verzichten. Als Kühler eignet sich am besten der MC462 vom Swiftech. Der ist mit rund 170-190 DM recht teuer der Kauf lohnt sich der aber in jedem Fall.
diese und andere Produkte findest du auf: http://www.mindfactory.de/
 

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
HAst du schon mal dran gedacht ne XP cpu zu nehmen die sind für gewöhnlich besser und auch net teuer !

ICh hab zum Beispiel meine CPu nur durch fsb anheben auf 1533 Mhz gebracht und demnächst werde ich die CPU unlokcen dann sollten ungefähr 1600 Mhz drin sein !

Aber alles braucht gute Kühlung !

MEine Empfehlung : Alpha Pal 8045 nicht so teuer wie der swiftech und mindestens genauso gut!
 
Top