News Technologie: IBM will Milliarden ins Internet der Dinge investieren

WC_Ente

Banned
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
994
Also kann ich mir aus dem Lankabel z.b. Wein abzapfen oder wie?

Das ist mMn. Internet der Dinge:lol:
 

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.102

Supermoto

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
817
@WC_Ente:

Das musst du dir so vorstellen:

- Im Kühlschrank geht langsam die Milch zur Neige
- Der Kühlschrank bemerkt, dass die Milchmenge unter eine Mindestmenge absinkt (berechnet nach Durchschnittsverbrauch)
- Der Kühlschrank löst einen Bestellvorgang für neue Milch aus
- Wird die neue Milch nicht rechtzeitig geliefert, geht der Kühlschrank in den Stall und melkt die Kuh selbst ;)

Oder für unseren Staat, der sich den gläsernen Bürger wünscht, eröffnen sich mit RFID ganz neue Möglichkeiten. Der Personalausweis kommuniziert mit sämtlichen Geldscheinen, die durch den Geldbeutel eines Bürgers wandern. So kannt man genau die Historie eines Geldscheines und weiß von allem und jedem, was er wo, wann und in welcher Menge ausgegeben hat.

Leider wird bei geringem Füllstand des Geldbeutels keine automatische Nachlieferung ausgelöst. ;)
 

WC_Ente

Banned
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
994
- Wird die neue Milch nicht rechtzeitig geliefert, geht der Kühlschrank in den Stall und melkt die Kuh selbst ;)
:lol::D

Na ich frag mich für was das der Mensch noch braucht,
z.B. Wenn mein Kühlschrank leer wird merk ich das wohl selbst.

Ebenso dieser RFID-/Uberwachungs-Wahn, Ich hatte meinen Pass nach erhalten schon in die Micro gesteckt

Oder will man sich so eine Art Konsumvieh züchten das nicht mehr selbst denken kann?
(Wie bei dem Film Idiocracy wo man im KH ist und an der Rezeption auf ein Symbol klickt, was Weh tut:freak:)

Ich sehe es schon kommen,
in einigen Jahrzehnten werde ich mitten in der Pampa als Selbstversorger leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.102
Top