Teil aus eigener DVD rausschneiden?

F!o

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.400
Hi,
ICh hab von meiner Chefin eine DVD bekommen, die eine selbstaufgenommene Pferdeshow zeigt.
Dort ist sie auch mit Ihrem Pferd zusehen, dass sie jetzt Verkaufen will.
Ich soll einen Kleinen AUsschnitt dieser DVD auf CD Brennen, damit potentielle Käufer sich ein Bild machen können.

Doch wie stell ich dass jetzt an?
Die DVD enthält ein selbstgemachtes Menü.

mfg
 

F!o

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.400
Ok, danke.
Habs jetzt mit Magix Video Deluxe geschafft.
Andere Frage.
Mit welchem Codec soll ich dass Teilstück versehen?
Dass ganze soll auf ner CD Gebrannt werden und ist ca. 2,5 Minuten lang.

Da das ganze an Käufer verschickt wird weiß ich jetzt nicht was ich für nen Codec nehmen soll den möglichst jeder DVD Player/PC Abspielen kann.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.217
Die breiteste Unterstützung wirst Du wohl mit SVCD bzw. VCD erreichen.
Alle anderen Codecs werden kaum/gar nicht unterstützt.

Evtl. noch als MiniDVD.
 

Gastredner

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
840
Da sollten sich MPEG 1 oder WMV anbieten, weil das auf defacto jedem PC abspielbar ist, selbst wenn keine zusätzlichen Codecs installiert sind.
 

Gastredner

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
840
Na wenn es auf DVD Player laufen soll, dann wäre doch eine DVD naheliegend; TMPGEnc DVD Author schneidet den gewünschten Teil aus dem Original aus und macht daraus in Null Komma nichts eine neue DVD.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.217
Wegen 3 Minuten Filmmaterial verwendet man sicherlich keinen DVD Rohling...
Sowas kriegt man sogar noch auf 'ne Diskette...
 
Top