Temp Problem q9450

PGBaxter

Newbie
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5
Hallo ich habe ein Temp problem und zwar folgendes ich starte mein pc und überprüfe zb mit hwmonitor meine temp siehe bild anhang der cpu temp wert steigt dann permanent an von ca 30°c bis auf ca 68°C !!
Was ist das eignetlich genau für ein wert meine kerne lese ich ja einzeln aus ??oder?
vielleicht könnt ihr mir ja helfen danke.
 

Anhänge

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Ist ein Auslesefehler, weiter unten stehen ja die Kerntemperaturen, und die sehen ok aus. Kannst ja zur Sicherheit nochmal mit Prime deine CPU belasten und dann nochmal die Temperaturen hier reinstellen.
 

PGBaxter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5
hallo danke für die schnelle antwort das habe ich mir auch schon gedacht leider drehen meine lüfter durch mein zalman 9700nt dreht ohne ende
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Dann regel ihn doch runter! Meiner dreht selbst unter Vollast mit maximal 1800U/min!
 

PGBaxter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5
werde ich mal versuchen komisch ist halt nur das wenn ich den rechner einschalte zb am nächsten tag zeigt er mir ca 40 grad an dann kann ich den pc ohne was zu machen ne halbe stunde stehen lassen trotzdem steigt die temp an das finde ich halt komisch

hallo bist du sicher das ein ein auslese fehler ist ?
da da ja der wert in die höhe geht ?

Hallo bei everest habe ich folgende werte ausgelesen

hallo habe mal everest und Hardware Monitor übereinander gelegt die temp die so hoch ist müsste vom mb sein kann mir den niemand helfen?
wie gesagt wenn ich den pc hochfahre ist die temp unten ca 30 grad nach einer weile steigt sie dann hier ist sie jetzt schon auf 60 grad erst bei 70 grad hört sie auf zu steigen
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (4 beiträge zusammengeführt)

sunset_rider

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868

PGBaxter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5
so wie ich das lese war es bei dir ein montage fehler oder ?

montage fehler würde ich bei mir ausschliessen da ich einen zalman 9700 nt verbaut habe der hat keine push pins und ist fest verschraubt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt, bitte "Ändern" - Button nutzen.)

cyberpepi

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.462
Irgendwie kann ich dich aber jetzt nicht mehr ganz verstehen.:rolleyes:

Die Links enthalten alle für dich relevanten Informationen.

MB Temperatur:

Die MB Temperatur wird möglicherweise von einer neueren Everest Version richtig angezeigt.

Neue Everest Beta probieren.

systemueberwachung/everest/?url=21670

CPU Temperatur:

Vielleicht einmal durchlesen?

http://www.forumdeluxx.de/forum/showpost.php?p=8812980&postcount=16

Kerntemperaturen und DeltaT Werte:

Wenn du dir wenigstens den ganzen Thread durchgelesen hättest, wüßtest du

jetzt auch mehr darüber.

https://www.computerbase.de/forum/threads/90-c-cpu-temp-mit-q9450-und-p5q-pro.455113/

Was willst du eigentlich wirklich wissen?

Und: Bitte verwende den "Edit" Button um doppel, dreifach, oder Vierfachposts zu vermeiden.:rolleyes:

MfG.
 
Zuletzt bearbeitet:

PGBaxter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5
hallo wie du kannst mich nicht verstehen ?
also es ist kein auslesefehler oder montagefehler !
habe mit real temp monitor und everest die temps verglichen absolut indentisch motage fehler auch nicht der cpu lüfter liegt schön an habe ihn gestern nochmals ausgebaut da der halter am mb verschraubt wird bei zalman !
was könnte es noch sein das die temp steigt ???
 

sunset_rider

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Wnen Du keinen Montagefehler hast, ist das doch schonmal gut.
Welche Werte bei Distance zu TJmax hast Du denn?
 
Top