News The Legend of Zelda Wii U nicht mehr in diesem Jahr

Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
#2
The Legend of Zelda wird als Launch Titel für die Nintendo NX erscheinen.
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.069
#3
Nintendo ist weg vom Fenster, leider habe alle Konsolen in den 80er und 90er mitgemacht.
 
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.801
#4
ohh noess.. jetzt habe ich nix zu spielen :C

Nintendo ist nicht weg vom Fenster ? Wie soll das gehen? Man kann sagen Sega ist weg vom Fenster aber nicht Nintendo ;) Die wird es weiter geben =) auch in den nächsten 10-15Jahren,
 

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.474
#5
@AlanK,

warum sind sie denn bitte weg vom Fenster?
Keine Angst, sie machen noch genug Geld.^^

Zu der Theorie "Launch Titel Nintendo NX":
Warum hat man überhaupt ein Release Datum genannt, wenn man direkt wusste, dass man diesen nicht einhalten kann?
 
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.007
#7
Auf die 10 Wii U-User kommt es auch nicht mehr drauf an. ^^
 

ciferinho

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
92
#8
Sehr schade. Aus dem Blockbusterjahr 2015 wird wohl nix mehr mit den ganzen Verschiebungen..

Warum alle auf die Wii U rumhacken versteh ich auch nicht. Ich hab ne PS4 und ne wii u zuhause stehen. Die PS4 wird nicht genutzt und verstaubt. Die Wii U wird dank den Mario Titeln wenigstens genutzt...
 

Mithos

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
859
#9
Finde ich sogar gut. Teilweise war die Welt der Zelda Spiele recht leer. Gerade wenn man Open World machen will, sollte es genug Dinge abseits der Hauptpfade geben.
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4
#11
Ich hatte vor mir dieses Jahr eine Wii U zu kaufen. Aber da Zelda dieses Jahr nicht mehr veröffentlicht wird, muss ich meine Wunschliste wohl noch mal überarbeiten. :(

Hmm ... eine PS4 Slim wär auch nicht schlecht. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnsen

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.093
#12
..Man kann sagen Sega ist weg vom Fenster aber nicht Nintendo ;) Die wird es weiter geben =) auch in den nächsten 10-15Jahren,
Ich habe selbst auch eine Wii U und es gibt einige sehr guter Spiele, aber dieses und wahrscheinlich auch nächstes Jahr sind die neuen Spiele doch sehr sehr Dünn. Für mich persönlich ist da leider nichts mehr dabei außer eventuell dem Mario Maker.

Auch wenn es bei der Konkurenz aktuell nicht unbedingt besser ausschaut, dass mittlerweile nahezu alle 3rd Party Entwickler Nintendo den Rücken gekehrt haben wird auf Dauer nicht gut gehen ..
 

akira883

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.255
#13
Nintendo besitzt starke Marken. Ich denke nicht, dass denen das gleiche Schicksal wie Sega ergehen wird.

Zelda wäre für mich persönlich auch ein Grund mir die WiiU anzuschafffen
 

schuIIe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
270
#15
The Legend of Zelda wird als Launch Titel für die Nintendo NX erscheinen.
Ich denke nicht, dass die neue Nintendo Konsole schon nächstes Jahr erscheint. Stand nicht irgendwo, dass Ende diesen Jahres nähere Informationen dazu kommen?
Nintendo ist auch nicht ausgestorben. Genauso wenig wie Sega. Die produzieren lediglich keine Hardware mehr. Und wenn Nintendo jetzt in den Mobile Markt einsteigt, werden die sich dumm und dämlich verdienen. Zumal deren Kapital bzw. Gewinne alleine durch die Wii so unglaublich hoch waren, wird es noch eine Weile dauern, bis der Konzern in irgend einer Weise "ausstirbt".

@Topic: Es reiht sich zwar in die Lange Schlange verschobener Titel ein, aber wenigstens gab es noch nichts konkretes außer "erscheint 2015". Finde es somit noch vertretbar, dass es (ähnlich wie Uncharted) auf 2016 verschoben wird.
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.436
#16
Nintendo ist weg vom Fenster, leider habe alle Konsolen in den 80er und 90er mitgemacht.
Bevor Nintendo "weg vom Fenster ist", geht erstmal Sony Pleite, da man hier seit vielen Jahren in fast allen Abteilungen tief in den roten Zahlen steckt und möglicherweise notgedrungen die noch finanziell erträgliche Spielesparte an die zahlungswillige Konkurrenz wie Microsoft oder gar Apple verkaufen muss ;)

Aber um BTT zu bleiben:Zelda auf 2016 zu verschieben ist bitter für die Kunden der Wii U und für Nintendos Weihnachtsgeschäft. Ob Starfox, Xenoblade Chronicles oder das "Yoshi-Wolle-Spiel" ausreichen um in die Wintersaison zu starten, wage ich zu bezweifeln. Ich habe es gestern bereits im offiziellen WiiU-Thread hier im Forum geschrieben: interpretiert man die ganzen Nachrichten, die Andeutungen der letzten Wochen/Monate (wiederhole sie jetzt nicht nochmal alle), so läuft für mich das Ganze nur in eine Richtung: eine neue Konsole bzw. generell etwas Neues ist in fortgeschrittener Entwicklung, bei dem man die so wertvolle Zeldamarke direkt und unbedingt mit dabei haben möchte. Ich tippe entweder auf:

a) neue neue Konsole (Stationär/Handheld/Mischung aus beiden)
b) ein neues (Öko-)System, in dem die Verbreitung von hauseigenen Spielen auf unterschiedlichste Wege durch neue Services/Apps/Diensleistungen der eigenen Hardwareverbreitung übergeordnet ist.
 

R50M

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
709
#17
Nintendo besitzt starke Marken. Ich denke nicht, dass denen das gleiche Schicksal wie Sega ergehen wird.
Sega hatte auch ne Menge starke Marken, nur sind diese mittlerweile entweder vergessen oder Sega hat sie nach dem Ausstieg aus dem Konsolengeschäft einfach gegen die Wand gefahren.

Ob NX überhaupt eine Konsole wird ist doch gar nicht bekannt, die einzige Infografik die es bis jetzt gibt deutet eher auf eine Vernetzung aller Systeme hin. Vll ist NX ja der Nachfolger des Nintendo Networks, der hoffentlich Nintendo Network
, Club Nintendo und das Miiverse zusammenlegt. Darauf deutet ja auch die Schließung des Club Nintendos Ende des Jahres hin.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
#19
Warum alle auf die Wii U rumhacken versteh ich auch nicht. Ich hab ne PS4 und ne wii u zuhause stehen. Die PS4 wird nicht genutzt und verstaubt. Die Wii U wird dank den Mario Titeln wenigstens genutzt...
Bei mir wäre es wohl andersrum, weil ich auf den hundertsten Mario Titel echt keinen Bock mehr habe. Aus dem Alter in dem ich auf kunterbunte Hüpfeinlagen gestanden habe, bin ich nunmal raus.
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
#20
Wäre dann aber schon ein derber Schlag ins Gesicht für alle Wii U Käufer, wenn es dadurch nicht für die Wii U noch erscheinen sollte.
Ja macht nicht so, als gäbe 400.000 WiiU Käufer. Die paar 28 Leute in Europa wird keiner bemerken.

Ne im ernst, die Verkaufzahlen sind ein Witz. Cross Play wird es bestimmt geben. Also WiiU und Nintendo NX.
 
Top