News Trade-In: Amazon.de kauft gebrauchte Bücher

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.288
Wie das Onlineversandhaus Amazon.de gestern mitteilte, können Kunden ab sofort gebrauchte Bücher gegen Amazon-Gutscheine eintauschen. Der Wert orientiert sich dabei am Neupreis des Buches sowie der aktuellen Kundennachfrage.

Zur News: Trade-In: Amazon.de kauft gebrauchte Bücher
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.396
Schöne Sache, ich hab hier einige Bücher, die ich nur halb gelesen hab (weil se dann doch nichts waren) oder gar nicht (Geschenke). Bei Ebay braucht man ja inzw gar nicht mehr anfangen... dann lieber Amazon und keine Probleme auch wenn man letztlich weniger verdient als bei eBay.

Habt ihr eigentlich auch irgendwie Skrupel Bücher wegzuwerfen?
Ich hab kein Problem damit alte Spiele, CD's oder so, die seit Jahren unbeachtet rumfliegen, wegzuwerfen aber bei Büchern ist das irgendwie anders...
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
cool. gleich mal testen.

@lufkin
ich werfe keine weg (stimmt, man hat irgendwie ein schlechtes gewissen). da verschenk ich sie vorher eher, aber manche klingen spannend oder interessant und entpuppen sich als "nicht so mein ding" - dann les ich sie nicht, und abnehmer im freundeskreis gibts auch oft nicht.
 

keldana

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
947
Bücher ließen sich zwar bislang auch bei reBuy oder momox verkaufen ... aber bei kostenfreiem Versand nach Amazon könnte das hier deutlich interessanter werden. Mal sehen ...
 

NK9000

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
47
Zumindest bei Momox ist der Versand ebenfalls Kostenfrei... gestern erst getestet.
Das Problem beim Amazon Dienst ist (bisher) das nur relativ wenige Bücher und andere Medien gar nicht angekauft werden - ich hoffe, dass sich das in Zukunft noch ändern/verbessern wird.
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.367
Wenn die Gebühren so horrend wie auf dem marketplace sind, dann ists für den Privatmann absolut uninteresaant.
 

hardtech

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.061
hab auch noch zig bücher aus dem studium, die ich nur 1x als klausurvorbereitung gelesen habe. seitdem liegen sie im schrank. weiss net, ob sich die mühe lohnt, sie einzuschicken, zur post bringen, um dann viell. 5 eur pro buch zu bekommen. kann ja sein, dass sie bei sichtung irgendeine bleistiftnotiz finden und die gutschrift dann arg senken?!
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.396
@Affenkopp
Was für Gebühren? Bei Trade-IN fallen keine Gebühren an.
 

cob

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.581
Wie geil, werde ich gleich testen.
Muss mich nur entscheiden, von welchen Werken ich mich trennen will. ^^
 

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
Wobei es wohl "harte" Kriterien sind ^^ keine Anmerkungen :D
Da ist glaub ebay auch weiterhin der "beste" Weg das maximale aus altem Zeuchs noch raus zu holen. Auch wenn das jetzt sicher eine interessante Alternative werden könnte.
 

~DeD~

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.723
naja.. das was die bücher gekostet haben und das was amazon bietet steht in keiner relation...

von 3 getesteten würde mir amazon zwischen 5 und 13€ dafür geben.. bei ebay würde ich nur knap unter neupreis liegen. bei "angesagten" teilweise sogar beim neupreis
 

Bio-Apfel

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
851
Deine erwartungen stehen in keiner relation.

Dir sollte klar sein, dass Amazon die schinken nicht lesen, sondern weiterverkaufen will.
Dafür hast du auch keinen stress mit versand und ebay-abwicklung.
 

ASSrock

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
19
nun ja ... es gibt so etwas schon lange! z.B. bei Momox ... ein deutsches StartUP unternehmen. Sie geben einem mehr als Amazon und übernehmen auch alle kosten. Meiner Meinung nach (habe es schon oft genutzt) ist es erheblich besser als Amazons Angebot und dazu auch mal ein heimisches Unternehmen... go go go!
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.396
Wie viel man bekommt hängt wohl vom Buch ab...
Hab grad mal geschaut... n altes Fachbuch.
Momox 3,70€
Amazon: 9,80€
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.712
Find ich eine super Aktion von Amazon. Eine sehr kundenorientiere Entscheidung.

Normale Thriller etc dürften doch normalerweise sowieso einigermaßen gut erhalten sein. Wer schreibt schon Notizen in einem Thriller rein. :freaky:

Bin mal auf die ersten Erfahrungen gespannt.

@ Bio-Apfel

Eben. Ein Weiterverkauf sollte ja rentabel sein. Amazon muss ja immerhin die Mitarbeiter bezahlen, die die Bücher prüfen, ....
Einen Gewinn wollen sie auch noch erwirtschaften.

@ lufkin

Was war der Neupreis des Fachbuches?
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.396
Neupreis ist knapp 33€ (eine Auflage neuer)
 
Zuletzt bearbeitet:

*FantAsia*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
404
Interessant, sofern man keine Lust hat mit irgendwelchen eBay-Käufern rum zu diskutieren und mit etwas weniger Erlös leben kann.
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.146
Interessantes Angebot von Amazon...
Aber ich bleibe bei Ebay, und Marketplace.
Leider sieht man meinen gelesenen Büchern, dass Lesen auch an.
 
Top