Truecypt / Testdisk (Partitionen verloren)

magcig

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4
Hallo,

Vielleich kann mir jemand helfen meine Daten noch zu retten.
Folgende Situation:
Ich habe Windows Vista 32 Bit mit Truecrypt 6.1a.
Systemlaufwerk (C:) Verschlüsselt, Datenplatte (RAID 1) verschlüsselt sowie eine externe ESATA Disk.

Als ich vorgestern das System gestartet hatte, musste ich feststellen, dass die ESATA Disk keine Partitionen mehr hatte!
Grund denke ich war vermutlich das ich den Intel Matrix Storage Manager + Chipsatz Treiber für SATA und sicher auch ESATA aktualisiert habe. :mad:

Jedenfalls waren alle Partitionen weg... Deshalb habe ich im Forum gelesen und Testdisk geladen.
Ich hatte eine NTFS Partition [PRE] mit ~10 MB
und im Anschluss die Verschlüsselte NTFS Partion (AES)

TESTDISK hat die PRE gefunden und die Partition hergestellt.
Ich habe den Volume Header von meinem Backup rückgespielt.
Kann nun das Volume mounten -> aber ich habe keinen Zugriff und sehe kein FS.

Im Anhang sind 3 Screenshots:
1) DISK_001 -> zeigt die aktuelle Sicht der Windows Partitionierung
2) testdisk_ansicht_disk -> zeigt die Partitionstabelle auf der Phy. Disk (hier allerdings FAT?!)
3) testdisk_ansicht_mounted -> zeigt die nach restore des headers erfolgreich gemounted Partition -> (allerdings kein Zugriff auf das Filesystem)
4) windows_filesystem -> zeigt das windows kein FS sieht und daher auch keinen zugriff

Was kann ich tun?
 

Anhänge

Top