TV per HDMI anschließen - Probleme

nichtgamer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
311
Grüßt euch,

Ich hab mal versuchshalber meinen Fernseher per HDMI-Kabel an den Rechner angeschlossen um zu sehen wie es sich auf nem großen Bildschirm zockn lässt.
Doch leider gibt es das Problem, Spiele entweder im Fenstermodus starten (wenn se überhaupt starten) und andere, welche im Vollbild starten lassen die Auflösung nicht ändern (irgendwas mit 700x500 wird angeboten)

Hab ne AMD 6850, und im Treiber schon alle erdenklichen Optionen versucht, nur leider bekomm ich kein Spiel richtig zum laufen.

P.S.: Wenn ich den Fernseher mit nem VGA Kabel verbinde gibt es keine Probleme, dennoch möchte ich herausfinden warum es per HDMI nicht geht, danke.
 

rtechnobase

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
329
Was hast du denn für nen Fernseher? Bei meinem Samsung (hab ich als 2. Monitor per HDMI mit angeschlossen, falls ich darauf ma zocken möchte) wurde das Bild erst nicht komplett angezeigt, da musste ich erst im Menü die Bildgröße erkennen lassen und auf "anpassen" klicken. Nutzt du den als 2. oder als 1. Monitor? Versuch ma aufm Desktop, falls du Win 7 nutzt, "Strg+P" zu drücken und da rum zu probieren. Ansonsten kann ich leider nur für Nvidia sprechen, aber da gibts in der Systemsteuerung ne Möglichkeit nen 2. Bildschirm einzurichten. Hoffe das hilft dir
 

nichtgamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
311
Hab ihn sowohl als 1. und 2. Monitor versucht und momentan ihn als einzigen angeschlossen. Leider hab ich kein Win7 nur XP
 
Top