Über 400 GB Daten weg

Memo123

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.089
So - mei meiner schxxx Tat. Ich Habe soebend duch unachtsamkeit, viele meiner Daten gelöscht.. In Papierkorb wollt ichs verschieben- Fenster Öffnet- zu groß für Papierkorb - und dummerweise Bestätigt- Hilfe man- sind die Daten noch wieder zu holen? Habe nichts danach gemacht- nichts neu geschrieben oder gelöscht.
 
A

Adam Gontier

Gast
Noch ist nichts gelöscht.
Mit dem Programm GetDataBackforNTFS bekommst du alle deine Daten wieder.
 

trekschaf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.740
gibt verschiedene daten rettungtools einfach mal googll und solange du nicoh nicht neues gespeichert hast sien die daten noch da
 

MoD85

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
591
also ja, es gibt möglichkeiten, kostenlose software, Data Recovery oder ähnliches heißen die.

Wichtig ist folgendes.

1. Lösche nun nichts mehr und speichere auch nichts weiter auf diese Festplatte (solange du dies tust kannst du die Daten noch retten da diese nicht überschrieben wurden)
2. Du brauchst nun folgendes, eine weitere Festplatte um die Daten auf diese zu retten. Wie gesagt, ansonsten überschreibst du die alten Daten.
3. Recovery von der alten auf die neue Festplatte starten und hoffen das es klappt
 

Rick7221

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
513
get data back (ntfs / fat)
ist ein sehr hilfreiches tool.
aber nicht auf die selbe festplatte runterladen/installieren, sonst werden daten überschrieben...
das dauert halt etwas lange und kostet auch etwas, aber ist echt klasse!
 

Memo123

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.089
habe das toll auf einer anderen (OS) platte installiert- die daten , die verloren sind sind auf einer anderen platte
Ergänzung ()

Darf ich die anderen dateien/Daten, die noch auf dieser platte vorhanden sind auf eine andere platte ziehen? oder sollte ich die finger komplett davon lassen?
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.503
ich gebe den 2 recht. getdatabackntfs ist ein klasse programm. ich hab mir damit auch mal 500gb zurückgeholt. es hat zwar 13h gedauert, bis er alles analysiert hatte, aber dann konnte ich die daten bequem rüberziehen. ist ganz einfach zu bedienen.
 

Memo123

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.089
Na klasse- kann sie mir anzeigen lassen aber nichts weiter grrrrrrrrr - immer diese halben dinger
Ergänzung ()

ich gebe den 2 recht. getdatabackntfs ist ein klasse programm. ich hab mir damit auch mal 500gb zurückgeholt. es hat zwar 13h gedauert, bis er alles analysiert hatte, aber dann konnte ich die daten bequem rüberziehen. ist ganz einfach zu bedienen.
Hab ichn aauch nun. doch die daten retten zu können, muss ich ne lizenz kaufen...
 

Memo123

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.089
test disk habe ich vor einiger zeit mal probiert- letztlich bin ich wohl zu dumm dafür- jedenfalls konnt ich damals die daten nicht retten..
Ergänzung ()

naja- ich probiers mal trotzdem, könnt ihr mir schrit für schritt anleitung geben?
 
Top