Übergangskarte bis Dezember

legend82

Banned
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
19
Hallo zusammen
Ich habe im moment eine 7600GS drin, die aber einfach zu wenig Leistung bringt für jetzige Games..
Ich könnte die Karte für 50EUR verkaufen. Ich möchte aber nicht mehr wie 120EUR für die neue Karte ausgeben. Habe gesehen es gäbe da die 8600er Reihe und 2600er von ATI.

Folgende Karten würden mich ansprechen:

-Gigabyte 8600GT passiv
-Asus 2600XT DDR3
-Asus 8600GT passiv
-Asus 2600xt DDR4

Danke für Eure Tipps
 

DatHeinzchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
328
also wenn es ums gamen geht, dann würde keine deiner genannten karten in frage kommen. leg einfach noch nen 10er drauf und hol dir die 1950pro von asus.
 

MinionMaster

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.717
Hi Legend,

also erstmal:

Keine der dir genannten Karten bringen einen sooo großen Leistungsschub das du denkst wow! und flüssig laufen tuen neue Games auch nur max. auf mittleren Details!

Außerdem kannste bei dieser Preisspanne von DX10 Karten absehen, weil die Leistung einfach nicht da is!

Meine Empfhelung sind folgende:

http://geizhals.at/deutschland/a266143.html PowerColor Radeon X1950 Pro mit AC!!<<<SEHR leise und Kühl für 120,..Euro

oder

http://geizhals.at/deutschland/a237118.html Palit/XpertVision Radeon X1950 GT Super, 512MB GDDR3 <<<Geräuscharm für 110,-Euro


Diese beiden Karten sind sehr Leistungsstark in DX9 und damit allen neuen Spielen! Davon haste einen größeren Leistungsschub!!!

Allerdings ist dein Restsystem auch entscheident! Poste bitte deine restlichen Komponenten um ein endgültige Empfehlung ausprechen zu können!

Wichtig auch Netzteil wegen der Versorgung!

mfg MP
 

Pimpi8998

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
283
Ganz Klar die X1950Pro mit AC Cooler was anders besser kannste dir derzeit nicht holen für den Preis
 
Top