News Übernahme: Microsoft erwirbt Double Fine und Psychonauts 2

ManPon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.231
Double Fine hätte Pleite gehen sollen, wäre doch viel besser gewesen! :rolleyes:

Hätte auch keinen Bock immer auf der letzten Rille zu fahren und dann plötzlich ist es vorbei.
Kann die Entscheidung deshalb absolut nachvollziehen. ;)

Double Fine is Joining Xbox Game Studios!
 
Zuletzt bearbeitet:

ovanix

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
706
Naja Brütal Legend war ein sehr Überschätztes Spiel. Ich habe es damals keine Stunde spielen können, denn das Gameplay fand ist sehr lahm. Die ganzen Rocker wie Jack Black und Ozzy Osbourne, ach ich weiß nicht.
(Dafür werde ich jetzt hingerichtet) Waren/Sind für mich nicht viel besser/nichts besonderes, genauso wie Justin Bieber und Drake.
(Meine Meinung)

Die anderen Spiele von Tim Schäfer finde ich genauso Überbewertet.
 

USB-Kabeljau

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
2.030

Dirk aus F.

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
121
Nichts gegen die Berichterstattung von der E3, aber dass von der MS-Konferenz jedes Segment eine News ist wundert mich schon.
So bekommt man fast den Glauben, dass die MS-PK ein Feuerwerk wäre (was sie meiner Meinung nach mal wieder nicht war)
 

AvenDexx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.079

ovanix

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
706
Bitte was? Monkey Island 1+2 und Day of the Tentacle überbewertet? 😯
Ich kann damit nunmal nichts anfangen. Die Spiele haben eine Spielergeneration geprägt, doch ich bin nicht einer von dieser Generation. Da ich mit Mario, MGS1-3, Driver, GTA 1-2, Spyro, Age of Empires 2, Dungeon Keeper 2, NFS Porsche aufgewachsen bin. Ging das P&C Genre an mir vorbei, und warm bin ich damit nicht geworden. Ich habe es versucht aber dieses ewige Trial and Error ging mir zu sehr auf die Nerven. Da ist mir alles lieber nur nicht P&C.
 

AvenDexx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.079
Nichts damit anfangen können ist ja in Ordnung, aber das ist was völlig Anderes, als sie "überbewertet" zu nennen.

Und "Trial and Error" bei den von mir genannten Spielen? Nicht wirklich.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.454
Nichts gegen die Berichterstattung von der E3, aber dass von der MS-Konferenz jedes Segment eine News ist wundert mich schon.
Wenn man zu einzelnen Themen etwas mehr schreiben kann, d.h. mehr Infos als ein "hier, neues Spiel" oder "hier, kleiner Teaser" veröffentlicht werden, lohnt es sich, sie in einzelne News auszugliedern. Das dient der Übersichtlichkeit, ein Gesamtkunstwerk mit 1.500+ Wörtern liest erfahrungsgemäß kaum jemand wirklich. Ein paar Sachen hätte man bei MS sicher noch bündeln können, so wie etwa bei Bethesda, diesmal haben aber mehrere Köche gekocht.
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.611
Von den relativ neuen Games von DoubleFine hab ich nur Broken Age gespielt und das fand ich wirklich gut.
Bei all seinen Qualitäten muss man Tim Schäfer allerdings vorhalten, dass er miserabel im Projektmanagment ist und wohl nicht mit festen Budgets umgehen kann. Bei MS wäre genug Kleingeld vorhanden und hoffentlich springen da einige Perlen raus - sehr erfreulich, dass MS diese zumindest auch PC Spielern zukommen lässt.
 

ZeXes

Banned
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.538
Mal wieder nur Crap Studios.

Wenn ich sehe, was Sony an geilen Studios in der Hinterhand hat und was die für Content produzieren..

Die PS5 wird die nächste Xbox wieder ordentlich rasieren.
 

Xpect

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.437
Mein erster Gedanke war tatsächlich "Schei*e". Ich liebe Brütal Legends. Ich liebe Psychonauts. Und auch viele andere kleinere Spiele von Double Fine sind echt nicht schlecht, zum Beispiel Broken Age.

Ich freu mich trotzdem auf Psychonauts 2, werde weiter nach einer günstigen PS3 Disk von Brütal Legend suchen und Spiele von Tim Schäfer weiter kaufen.

Brütal Legend 2 wäre schon sehr geil. Die Story fand ich echt gut, den Spielstil nciht schlecht (aber auch nicht überragend) und die Aufmachung super.

Die PS5 wird die nächste Xbox wieder ordentlich rasieren.
Seit wann haben Spielkonsolen Haare oder können Rasierer bedienen? In welcher verkehrten Realität lebst du denn? Oo
 

huluhulu

Banned
Dabei seit
März 2019
Beiträge
516
microsoft hat doch alle gekauften studios und die darauf folgenden produktionen bislang in den sand gesetzt.
man denke nur mal was für einen dreck microsoft mit bungie, rareware und ehemalige retro game studios produziert hat.
das waren alles mal top game produzenten... bis microsoft kam. :lol:
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.078
Solang Mircosoft es nicht wie EA hält und erfolgreiche Studios zu grunde richtet is es mir relativ egal.... wobei sie es bisher erfolgreich geschafft haben, nicht erfolgreich zu sein. Naja, vielleicht ja diesmal und wenn nicht werden die Personen sich in einem anderen Studio wieder zusammen finden ;)
 

Rockstar85

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.239
Double Fine bei Microsoft.. Endlich muss sich Tim nicht mehr an Budgets halten xD

Oder wie man sagen würde:
Du kämpfst wie ein Bauer
 
Anzeige
Top