UHD@60Hz oder WQHD@144 Hz ? Was lohnt mehr?

Hannoveraner88

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
28
Hallo zusammen,

kurz eine grobe Zusammenfassung meines aktuellen Systems:

-Ryzen 5 2600
-MSI Gaming X Trio RTX2080
-2x 8GB DDR4-3000

Ich bin am überlegen mir einen Benq EX3203r zu kaufen um auf 144Hz zu gehen. Bislang nutzte ich einen LG 27UD68W mit 4K@60Hz und war eigentlich zufrieden, habe aber immer wieder auf 144Hz-Monitore geschielt aber konnte mich nie dafür begeistern da mir die alle doch etwas zu sehr nach Zocker-Höhle aussahen und ich habs bei mir auf dem Schreibtisch lieber etwas gediegener. Seit ich die RTX-Graka habe habe ich bei dem einen oder anderen Spiel schon mal Ray-Tracing probiert aber es immer recht schnell abgebrochen, da es mit UHD auch bei meiner 760€-Karte nicht so schön war und selbst die UHD schafft die Karte bei Spielen wie nur 55-60 FPS wenn ich die Details von Ultra über Sehr Hoch auf nur Hohe Einstellungen herunter drehe, die EInstellungen also eher auf Mittel stehen. Was ich mir ansonsten noch vom neuen Monitor erhoffe ist eine bessere Ergonomie.

Auf der anderen Seite befürchte ich dass ich Augenkrebs bekomme wenn ich beim Surfen oder Office-Arbeit auf das Teil schaue. Ich nutze den Rechner vorwiegend zum zocken aber auch natürlich für allgemeinen Kram wie Surfen, Mailing etwas Word/Excel und so wie Bilder- und Datenverwaltung etc.

An Spielen kommt momentan vor allem AC Odysssey/Origin, GTA V, Anno 1800 und solche Dinge vor. Was meint ihr lohnt ein Wechsel von UHD@60Hz zu WQHD@144Hz vor allem in Hinblick auf Raytracing?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.468
144Hz auf WQHD braucht mehr Leistung als 60FPS auf UHD.
Aber das kannst Du natürlich mit einer Custom-Resolution jetzt schon bei Dir ausprobieren.
Und natürlich bekommst Du Augenkrebs wenn Du 2160 Pixel in der Höhe gewohnt bist, und plötzlich nur noch die Hälfte vorhanden ist, aber auch das könntest Du ja im Vorfeld auf Deinem Monitor ausprobieren. Is ja nicht so als könnte er 1440p nicht darstellen.

Keins Deiner Spiele unterstützt Raytracing.

Wenn Du Zeit hast ... Zurücklehnen und warten.
https://www.asus.com/Monitors/ROG-Strix-XG43UQ/
 

nicK--

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.746
"144Hz auf WQHD braucht mehr Leistung als 60FPS auf UHD" und deutlich mehr CPU Power als der 2600er bietet.
 

Hannoveraner88

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
28
Also aktuell bin ich bei einer CPU-Auslastung von etwa 30% und einer Grafikauslastung von 99% unterwegs!
 

Hannoveraner88

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
28
Bin leider gerade wegen Dienstreise in 2 Wochen erst wieder Zuhause und könnte das erst dann testen. Zur CPU-Thematik: Für den Fall dass dann die CPU auf dem letzten Loch pfeift wäre ich auch gewillt hieran etwas zu optimieren.
 
Anzeige
Top