Umfrage: Optimales System

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
#1
Die Frage, die sich ja wohl die meisten stellen:

Welche Komponenten sind die richtigen?

Hier meine Favoriten (AMD/SDRAM):

CPU: TB 1200 C
MB: ASUS A7V133
Kühler: Silverado
Speicher: APACER + INFINEONCHIP 256MB PC133
GraKa: G2 mit DDR
HDD: IBM DTLA 307045 46.1GB 7200u/min U/DMA100
DVD: Pioneer 106S
Sound: CREATIVE SB Live Player 5.1

Gruß
NoName
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#2
klingt ziemlich anständig, was du da hast

obwohl ich dem ASUS ein Board von ABit oder EPOX vorziehen würde

ASUS bringt mir zu viele fehlerhafte BIOS ins Netz

bei mir sieht´s so aus:

Athlon-B 1000@1333 (10x133MHz)
EPOX EP-8KTA3+ (HiPoint RAID)
Titan Majesty Twincooler MT1AB-2 + CU-Spacer
2x256 MB RAM (noName 3-3-3) nicht überragend schnell aber funzt prima
Elsa Erazor X (GeForce256) wird demnächst getauscht gg. GF2 Ultra oder Pro
IBM DTLA307015 (zum Arbeiten) + WD 450 AA (lahm aber groß - nur zum Speichern von Daten)
demnächst 2x30 GB von IBM im RAID-Verbund
Pioneer DVD 104 SlotIn
Creative SB Live! Player 1024
 
Zuletzt bearbeitet:

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#3
Click mal auf "I believe in SCSI"

Also das für meine Anwendungszwecke optimale System ist unten in meiner Signatur gelinkt! :D

P.S. fetter CPU-Cooler
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#4
@ Hamlet

Eins würde mich an deinem System doch mal interessieren: Du baust da 4 Festplatten mit 15000U/min ein und bindest die auch noch zu einem Raid zusammen. Jede dieser Festplatten hat eine theoretisch maximale Datenübertragung von 80MB/s. Macht also zusammen 320MB/s im Idealfall. Der PCI Slot auf deinem Mainboard schafft aber höchstens 133MB/s. Findest du deine Konfiguration nicht selbst irgendwie übertrieben? Meiner Meinung nach hast du mit den Festplatten das Geld wirklich zum Fenster hinausgeworfen. Hättest dir auch zwei Platten mit jeweils 36GB kaufen können und wärst damit billiger davon gekommen. Oder du hättest dir ein deinen restlichen Komponenten entsprechendes Mainboard gekauft, dass zwei CPUs auffassen kann und auch mit 64Bit PCI Steckplätzen ausgestattet ist.
 
K

Kawa-Fan

Gast
#5
@NoName: Kannst du mir mal bitte deine E-Mail Adresse geben? Ich habe ein ähnliches System wie das was du kaufen willst, evtl. hast du ja Interesse daran.

Kurze Daten:

AMD TB 1,333Ghz
Abit KT7a
GeForce 2 GTS
256MB PC 150
CD-Rom
Brenner
und vieles mehr
 
U

Unregistered

Gast
#6
Original erstellt von Kawa-Fan
@NoName: Kannst du mir mal bitte deine E-Mail Adresse geben? Ich habe ein ähnliches System wie das was du kaufen willst, evtl. hast du ja Interesse daran.

Kurze Daten:

AMD TB 1,333Ghz
Abit KT7a
GeForce 2 GTS
256MB PC 150
CD-Rom
Brenner
und vieles mehr

rapidus@t-online.de

P.S.: Kurz nach meinem Thread wurde in Teil "Allgemein" eine Umfrage nach einem Referenzsystem gestartet: Auch sehr interessant...
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#7
Re: @ Hamlet

Original erstellt von Moonstone
Eins würde mich an deinem System doch mal interessieren: Du baust da 4 Festplatten mit 15000U/min ein und bindest die auch noch zu einem Raid zusammen. Jede dieser Festplatten hat eine theoretisch maximale Datenübertragung von 80MB/s. Macht also zusammen 320MB/s im Idealfall. Der PCI Slot auf deinem Mainboard schafft aber höchstens 133MB/s. Findest du deine Konfiguration nicht selbst irgendwie übertrieben? Meiner Meinung nach hast du mit den Festplatten das Geld wirklich zum Fenster hinausgeworfen. Hättest dir auch zwei Platten mit jeweils 36GB kaufen können und wärst damit billiger davon gekommen. Oder du hättest dir ein deinen restlichen Komponenten entsprechendes Mainboard gekauft, dass zwei CPUs auffassen kann und auch mit 64Bit PCI Steckplätzen ausgestattet ist.
Wenn ich die Kohle hätte mir die Dinger zukaufen wäre das sicherlich schon geschehen! Aber wie ich schon oft gesagt habe werde ich mit der Hardware von der EADS versorgt und da muss man eben nehmen was kommt! :D
Aber unter uns ich denke mal, dass bei mir bald ein schickes 760MP-System werkeln wird! Das hat dann 64Bit PCI Slots und reisst meine CAD-Programme endgültig aus allen Schranken!
In diesem Sinne

P.S. wir beide wissen das die Zahlen, die du genannt hast reine Theorie sind! und niemals wirklich erreicht werden!
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elmex

Gast
#8
Hi mein System ist voll Win2K tauglich jedenfalls hatte ich noch nicht richtig Ärger

1) TB 1200 B
2) Maxtor 40 GB 7200 UMD
3) MSI Motherboard KT7 PRO 2/A
4)DVD Thoshiba
5)Brenner Ricoh MP 7125 A
6)512 RAM NO Name
7) A-Open 256 Deluxe GTS
8)Global Win FOP32(neu)
9)Live Player 1024


Gruss elmex
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#9
Original erstellt von Unregistered
P.S.: Kurz nach meinem Thread wurde in Teil "Allgemein" eine Umfrage nach einem Referenzsystem gestartet: Auch sehr interessant...
da biste ziemlich falsch informiert

der Thread über ein Referenzsystem läuft schon ettliche Wochen :D
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#10
*kurz danach*.....lol

Original erstellt von Unregistered
P.S.: Kurz nach meinem Thread wurde in Teil "Allgemein" eine Umfrage nach einem Referenzsystem gestartet: Auch sehr interessant...
moin moin,

kurz danach is jut....am 30. April....macht knapp 3 Wochen, aber was ist das schon bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von ca. 73,8 Jahren bei einem Menschen....ansonsten ein....
 
U

Unregistered

Gast
#11
@teddybiker
@bombwurzel

OK, jetzt hab' ich's auch gesehen...

Die Frage ist aber auch mal 2 threads wert

@teddybiker

Du wolltest Dir doch ein neues System zulegen, schon alles unter Dach und Fach? Erzähl' mal: Was ist es / Was soll es sein?

NoName
rapidus@t-online.de

 
Top