Unterschiede Asus Strix Reihe

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
39.933
mehr takt ab werk wäre für mich jedenfalls kein grund deutlich mehr geld auszugeben. möglich dass die karten ein unterschiedlich hohes PT (Power Target) haben.

dass die 2080 im allgemeinen und die Strix im speziellen kein gutes P/L-verhältnis hat wurde dir ja schon in deiner kaufberatung gesagt.

edit:
laut techpowerup hat die Advanced ein maximales PT von 269W und die OC 307W. aber du wolltest ja eine geringe hitzeentwicklung, da will man keinen hohen verbrauch.

edit²: die 2080 Strix OC ist auch kaum günstiger als die 2080S Gaming X Trio.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.376
Takt und ggf. Powertarget, ansonsten sind die identisch.
 

Chosenos

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
13
dass die 2080 im allgemeinen und die Strix im speziellen kein gutes P/L-verhältnis hat wurde dir ja schon in deiner kaufberatung gesagt.
Ja, für die Kaufberatung dank ich dir auch im speziellen, hast mir gut geholfen. Da gehts auch noch später weiter.

Hab mich nun aber so gut wie auf eine 2080 festgelegt und die Advanced gibts für 699€ momentan.
 

neo243

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
466
Eventuell noch eine alte Karte und ggf. ein non A-Chip?
Sonst vorselektiert.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
39.933
@Chosenos:
und warum? 700€ sind nicht gerade ein schnäppchen für die karte bzw die gebotene leistung. und warum es überhaupt so ne dicke karte sein muss wenn es nur leiser als deine "alte blower grafikkarte" sein muss verstehe ich auch nicht so recht. zumal ja gleichzeitig noch eine "geringe hitzeentwicklung" gewünscht ist und die flaggschiffkarten ala Strix ab werk nicht unbedingt effizienzwunder sind. da täte es auch ne 2070S EX für 518€. die 2080 Strix Advanced wäre dann vllt 10% schneller und 35% teurer.

edit: MSI 2080S Gaming X Trio gelistet ab 799€ (+20€), lieferbar ab 823€ (+44€).
 
Zuletzt bearbeitet:

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.498
So ein schön hohes Powertarget von 307 Watt ist schon was wert.
Aber beide Karten sind identisch, also würde ich die Advanced kaufen und mit dem Bios der OC Variante flashen.
Und tadaaaa...... OC zum Advanced Preis im Rechner
 

DeepBlue550

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
66
Also kurz zur Asus Rog 2080 Strix Advanced 8 G - sie besitzt den A-Chip, der Werkstakt liegt etwas unter der OC Variante, der Kühler ist ausgezeichnet und meine geht mit Auto-Übertaktung auf 2025 Mhz (ohne weitere manuelle Optimierung).
Mein Preis war 731,- Euro vor 2 Monaten beim MM, letzte Woche gabs die für ca. 580 Euro beim Saturn (mit MwsT Rabatt).
Trotzdem, dass jetzt eine Super Variante von allen möglichen Herstellern angeboten wird, ist das eine richtig gute Karte. Leise, relativ kühl (kam noch nie über 68 Grad hinaus). Läuft halt bei 3440x1440 (mein Samsung C34) am Limit und man muss auch schon wieder ein paar Details runterschrauben (bei 100Hz).

Aber für mich klare Empfehlung, wenn man so viel Geld ausgeben möchte. Vernünftig wäre aber wohl eher 2070 Super oder 5700XT.

lg
Deep

PS: Was mir gehörig auf den S... geht, sind die weißen LEDs bei den Stromanschlüssen. Sonst aber top.
 

KCX

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.589

DeepBlue550

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
66
@neo243 Ah ok :-) ... musste mir das Bild nun ein paar mal ansehen, bis ich die Drehung der Grafikkarte erkannt habe. Ich tendiere in den nächsten Tagen eher zu Edding 3000, aber vielen Dank :-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KCX

KCX

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.589
@neo243 auf dem PIC sieht das so aus, als würde ein 8pin nicht richtig drin stecken!? Zum Thema Optik. Ich hab die auch vertikal und mich störte das nackte NVLink PCB, darum hab ich die Abdeckung wieder drauf gemacht :D

@DeepBlue550 gibts nicht so ein Knopf auf der Rückseite? Oder ist der für die RGB LEDs? (hab ich noch nicht ausprobiert..)
 

neo243

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
466
Das ist der Cablemod Kabelkamm ^^.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KCX

DeepBlue550

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
66
@DeepBlue550 gibts nicht so ein Knopf auf der Rückseite? Oder ist der für die RGB LEDs? (hab ich noch nicht ausprobiert..)
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich in den letzten 8 Wochen außer dem automatischen OC nicht viel probieren konnte. Habe auch noch nicht einmal zwischen Quiet- und Performance-Bios umgeschaltet.

Die weißen LEDs nerven ja auch nur dann, wenn ich den PC schon ausgeschaltet habe und dann ist es schon zu spät. Soll heißen, DANN bin ich zu faul, noch was zu machen :-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KCX

KCX

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.589
Die weißen LEDs nerven ja auch nur dann, wenn ich den PC schon ausgeschaltet habe und dann ist es schon zu spät. Soll heißen, DANN bin ich zu faul, noch was zu machen :-)
😂 same here.. ich sagte ja, hab ihn auch noch nicht gedrückt 😅 Die LEDs nerven aber trotz vertikalem Einbau, da dann das Mobo von den Dingern beleuchtet wird -> weis genau was du meinst 😉 Edding könnte helfen 😎
 
Top