Verbindungsprobleme mit Alice DSL 16000

War_Spider

Ensign
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
hallo,

hab seit heute endlich nach 2 monaten DSL und telefon von Alice... 16000er flat ect...

gut techniker hats heut morgen freigeschalten... alles ok... tel ok ... datenleitung anschaulich ok ...

alle signale auf dem Modem-all-in-one teil sind auf OK

telefon funktioniert wunderbar (entgegen der vermutung des technikers der mich gleich vor Alice warnte ;) )

soweit so gut...

ich also versucht ins netz zu kommen... mit dem alice verbindungsasisstenten...

ok ging net...

"keine verbindung zum internet"...

ich hotline angerufen... die gute frau meinte dann ich solle warten es kann sein das das DSL erst bis 16Uhr freigeschalten wird... Telefon aber früher scho geht... (läuchtet mir net ganz ein.... selbe leitung nur FrequenzMultiplexing soweit ich weiß... aber gut... egal)...

ich immer wieder probiert... derweilen fiel mir scho auf dass immer wenn ich keine feste IP für meinen Netzwerkkarte festgelegt hatte das symbol "eingeschränkte oder keine Konnektivität" mit dem "!" kam...

gut also ich feste IP gelegt ... sollte ihm ja nix machen... aber ging immernoch net ins internet

ok 16Uhr ich wieder angerufen... techniker dran.... der mir dann sagte ich soll ne manuelle verbindung aufbauen und net mit dem alice asisstenen

gut funktioniert!

aber nur maximal ne halbe stunde... manchmal auch nur 2 minuten... danach is die DSL leitung für meinen Rechner tot... ich kann sie nicht beenden die verbingung und auch keine neue aufmachen :(

egal ob mit fester IP oder ob nicht... (wenn nicht kommt eh wieder das mit der Konnektivität")...


ich hab auch scho einige IT-ler gefragt... keiner wusste rat :(

ich mein das kann doch net nur an meinem system liegen (XP prof. SP2)...

den hatte ich scho mit Arcor und T-Com im netz in 2 jahren ;)


ich tipp eher auf das sphairon modem all-in-one teil


was meint ihr??? plz help ;)


:stupid:
 

Allmightyrandom

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.187
Klingt nach einer instabilen 16k Verbindung. Schlechte Leitung/hohe Dämpfung?
Das ganz passiert bei mir leider schon bei 2Mbit... schleiche deshalb mit 1MB Downstream hier rum, aber ADSL2+-Anbindung... :(
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
hmm ja das hab ich auch gehört...

hier in Aachen solls echt net gut laufen... nur normal is die Telefonleistung bzw der frequenzbereich der störenfried laut dem techniker der heute morgen mir den anschluss gemacht hat unten im keller...

wo kann ich die dämpfung ect erfragen? bei alice direkt?

PS: ich brech grad nen rekord... über 30 min im netz und noch net gekackt ;)
 

TK-Shockwave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.263
Die Leitungsdämpfung kannst du bei Alice erfragen, als kleinen Tipp bevor du da anrufst.

Mach das Modem kurz voher stromlos, und zieh den DSL Stecker raus und umgekehrte Reihenfolge wieder rein. Normalerweise können die aus der Technik die Leitung "just-a-moment" durchmessen welchen SNR (Dämpfung) anliegt.
 
Top