Vodafone LTE Drosselung bzw. hoher Datenverbrauch warum

cleoluka

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
11
Hallo
Ich nutze seit ca. 1 /2 Jahr Vodafone LTE zu Hause ( DSL "Flat" + Tel. Flat ) da hier in der Straße
kein DSL via Kabel ausgebaut ist ( leider !!! ) Im LTE Paket ist eine Internet Daten Flat bis 5 GB
drin. Bis vor 2 Wochen sind wir auch Abrechnungsmonat gekommen ohne Drosselung, auch mit
viele Bilder loaden, viel Surfen, Filme streamen. Auf einmal kam die Meldung "... Volumen verbraucht... Drosselung"
Ich habe mir für 5 EUR 1GB Zusatz gekauft. Das war innerhalb 2 Tagen aufgebraucht ( ohne Filme und Musik streamen ) lt. Router Monitoring.
Dann kam die gleiche Meldung wieder. Hier stimmt irgendwas nicht. Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht, woran kann es liegen. Ich habe mir zwar seit 3 Monaten ein Tablet gekauft mit dem parallel gesurft wird, dort aber nur normale Seiten ohne viel Datenvolumen zu verbrauchen und emails.
Danke
 

cleoluka

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
11
Nein. Auch heute habe ich schon fast 200MB verbraucht obwohl ich nix großartig am PC machte.
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.019
Ein ganzes Gigabyte an Updates? Mehrmals? ^^

Prüfe deine Geräte ob es da irgendwelche "stillen Verbraucher" in Richtung Netzwerk gibt. Trafficmonitore und so weiter.

Du kannst auch Ausschlussverfahren betreiben: Entferne die Geräte vom Router (WLAN abmelden, LAN-Kabel abziehen) und klinke ein Gerät nach dem anderen wieder ein. Beobachte den Trafficverbrauch im Router. Wenn der sprunghaft ansteigen sollte wenn du ein bestimmtes Gerät anmeldest, hast du den Übeltäter.
 

JustGee

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.688
So etwas ist für uns im Endeffekt schwer nachzuvollziehen, wo dein Traffic hingeht. Ich würde wohl mir ein Programm zur Protokollierung meines Internettraffics installieren und dann nachschauen was die Ursache ist.

Vielleicht ein Fehlerhafter Synchronisationsdienst der schön Traffic schaufelt am Tablet? (hatte ich mal mit meinem Smartphone.).
 

Low

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.065
Ein HiJackthis Logfile würde verraten, welche Programme im Hintergrund laufen und schädlich sein könnten.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
Vodafone zieht erst seit einigen Wochen die Drosselung bei der vertraglichen Menge durch, daher hast Du das wohl nicht bemerkt.

Ich hab ne 30GB LTE flat und hatte bisher 50GB Traffic frei, jetzt nur noch 30GB, was man auch auf der Homepage nachverfolgen kann.

200MB sind übrigens nicht mehr gerade viel beim surfen, ich komm da auch nicht weiter....
 

nurmalsoamrande

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
988
Hast du auf deinem Tablett eventuell viele kostenlose Apps, die Werbung einblenden?, also z.B. die kostenlose Version von Angrybirds? Selbst wenn man meint, man surft gar nicht, laden einem diese Apps Unmengen an Datenmüll in Form von Werbung runter und verbrauchen den Traffic...
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.803
Auch permanente Aktualisierung von Apps, sowie z.B. automatischer Upload der geschossenen Fotos zu z.B. Google gehen nicht unerheblich auf den Traffic.
Und YouTube ist ein Killer, wenn man sich da regelmäßig rumtreibt.
 
1

123peter

Gast
wie Nitewing schon schrieb es liegt wohl daran das vodafone jetzt erst angefangen hat zu drosseln. 200 MB sind garnichts. Das erreicht man schnell nur durch surfen dazu muss man keine dateien laden laden.

Es ist bekannt das früher das LTE nicht gedrosselt wurde aber jetzt ziehen die das wohl durch. Die zeiten des Filmestreamings sind bei dir wohl vorbei.
Jetzt würde ich sagen pech gehabt...

ps: hab nur dsl 2000 also nicht schnell und habe im monat zwichen 15 und 30 GB ohne großartigen schnick schnack
 
A

asus1889

Gast
@ TE

Warum kommst du wohl nicht mehr aus? Ist doch ganz klar... ! Vodafone hat vor ca. 1-2 Wochen sein "Kulanzvolumen" gestrichen und drosselt jetzt nach Vertrag. Vorher hatten alle LTE Zuhause Verträge mit 5-15 GB vertraglichem Inklusivvolumen 30 GB ;). Jetzt hast du nur noch 5 GB und kommst nicht mehr hin.

Darüber wurde auch jeder Kunde unter center.vodafone.de informiert. Du solltest schon häufiger deinen Volumenverbrauch kontrollieren, dann weißt du auch wann Schluss mit Highspeed ist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.529
so siehts aus. und youtube, facebookspiele etc. ist ab sofort geschichte.

übrigens verbraucht das normale surfen schon die 5gb im monat;) ohne downloads etc.
5gb ist zu hause einfach zu wenig oder besser gesagt ein witz.
 
G

gh0

Gast
Update einfach auf 30GB Volumen, streame keine Filme / youtube Videos in HD und dann kommt man hin.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.529
man kann schon den einen oder anderen film streamen.. nur muss man auf die quali achten. sd heißt hier das zauberkürzel;)
gerade youtube ist für ahnungslose gemein. erkennt es doch die bitrate und "dank" schnellem lte knallt es somit automatisch hd auf den schirm. da kommt für eine schnullivideo 0815 schon ne menge mb zusammen:(

also immer die bitrate überwachen und auf 480p oder 360p notfalls runterregeln.
 

Mydgard

Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.323
Tja, deswegen war es wohl ein Fehler zu LTE zu wechseln :) Gibt es kein DSL 2000 oder so bei Dir?
 
Top