W-Lan Aufbau

Mista

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Huhu, habe mich bisher nie mit dem Thema W-Lan befasst - die Suche hat leider nichts ausgespuckt - daher frage ich mal hier.


Es geht darum einen 3. Rechner per W-Lan in ein bestehendes Netzwerk einzubinden welchs wie folgt aussieht:

Rechner A und Rechner B hängen an einem Hub an dem auch das DSL-Modem angeschlossen ist. Rechner B ist ICS-Server.

Nun kommt Rechner C hinzu, der steht leider ein Stück weit weg, und eine Kabelverbindung sähe ziemlich unschön aus. Es "unsichtbar" zu verlegen geht leider nicht. Da kam mir W-Lan in den Sinn.

Ist es also möglich Rechner C per W-Lan in dieses Netz einzubinden, so daß für Rechner C auch die Möglichkeit besteht entweder per ICS über Rechner B oder (was nicht zwingend notwendig ist) direkt ins Internet zu connecten ? Wenn ja, was brauche ich an Hardware? Habt ihr Empfehlungen? Und gibt es etwas worauf ich achten muss?


Danke im vorraus :)
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Wieso kaufst du dir nicht einmal einen W-Lan Router und die Karten für die anderen Rechner? Ist auf den ersten Blick ne teure Lösung, gleicht aber die höheren Stromkosten durch den Zweitrechner wieder aus und ist eine Investition in die Zukunft.
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.993
die meisten w-lan router haben auch eine lan buchse womit du auch die pc´s a+b über einen hubb an den router hängen kannst :D
 

Mista

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Zitat von h1tm4n:
Wieso kaufst du dir nicht einmal einen W-Lan Router und die Karten für die anderen Rechner? Ist auf den ersten Blick ne teure Lösung, gleicht aber die höheren Stromkosten durch den Zweitrechner wieder aus und ist eine Investition in die Zukunft.
Der Rechner ist ja nicht nur für ICS da ;) Möchte die Rechner A+B in jedem Fall so belassen wie sie momentan sind, nur C kann nicht per Kabel angeschlossen werden.
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.993
http://www.netgear.at/produkte/router/internet/wgr614_datenblatt.html ...das is für die router lösung ( ist die eleganteste lösung) !


wennst C einbinden willst dann solltest auf dem ICS PC ( B) zur NIC zusätzlich eine Wlan karte + accesspoint einbauen..und auf dem PC C ebenfalls...und dann die NIC des PC B als gateway bei PC C eintragen ...fixe ip vergabe zwischen den 3 pc´s wird empfohlen


take a look

http://www.windows-netzwerke.de/
http://www.netzwerkseite.de/
http://www.netzwerkrouter.de/
__________________
 
Zuletzt bearbeitet:
Top