Was heißt CMOS BIOS

UntiBunti

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
609
Was ist eingedlich er unterschied zwischen einem BIOS und einem CMOS??
Ich habe im Internet schon nach "Gegoogelt" doch alles was da stand war entweder wie Halbleiter funktionieren oder so unverständlich ,dass ich keinen deut verstanden habe. :lol:
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
CMOS (Complementary Metal-Oxide Semiconductor) ist die Hardware, BIOS (Basic INPUT OUTPUT System) die Software.
 
B

b3nn1

Gast
Im CMOS(-RAM) werden deine Einstellungen, die du im BIOS vorgenommen hast, gespeichert.
Und wie wir wissen ist RAM ein flüchtiger Speicher und sobald die Batterie raus ist, sind die Einstellungen auch weg :)
 

T3mp3sT1187

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.310
sry - aber miteinander zu tun hat das gar nix ;)

CMOS ist eine bestimmte Form der Halbleitertechnik

BIOS bedeutet Basic Input Output System und ist die Basis deines PCs, dort werden Schnitstellen initialisiert und addressiert...
Ergänzung ()

Edit: ok, dass CMOS die Hardware ist, da stimm ich zu ;)
 

Mika911

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.337
Gespeicherte Daten aus dem Cmos in das Bios zu lesen, wie schon erwähnt.
Cmos ist ein Flüchtiger Speicher.

?-Zeichen sind übrigens Einzelgänger.

Das heißt, wenn ich was verändere dann muss ich erst auf Load CMOS to Bios drücken um überhaupt eine wirkung zu ereichen ??
Nein, dazu musst du das Bios mit der entsprechenden Taste verlassen bzw. dem Menüpunkt.
Meistens heißt der "Save and Exit Bios" oder so ähnlich, der Gegensatz dazu wäre "Exit without saving".
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.490
Die Werkseinstellung wird beim Entfernen der Batterie oder einem CMOS Reset sowieso widerhergestellt, bzw. lässt sich auch jederzeit mit "Load Bios Defaults" (oder so ähnlich) laden.
 
Top