Welche Festplatte für OS?

dreikant

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Nabend,
könntet ihr mir eben auf die Schnelle sagen, welche Festplatten zur Zeit schnell und vorallem leise sind?
Werde auf der Festplatte mein OS, Programme und Spiele installieren. Sollte deshalb nicht größer als 160GB sein.
Freue mich auf Antworten ;)
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.921
Solls denn wirklich ne herkömmliche Festplatte sein, da würden sich dann aber eher größere Exemplare mit nur einem Platter anbieten wie zb. ne WD Blue 320GB oder Samsung F1, vielleicht sogar nen 500GB Exemplar von Seagate, das sind glaube ich die 7200.12, bin allerdings nicht sicher ob letztere wirklich fixer ist...

Was sind denn die preisliche Vorstellungen, alternativ gibts ja noch SSDs.
 
Zuletzt bearbeitet:

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Daran habe ich auch schon gedacht.... :) Zu welchem Preis gibt es denn gute SSDs? Für eine herkömmliche Festplatte würde ich maximal 50€ ausgeben. Sollte nur 160GB haben, da ich noch einen extra Platte für Filme etc habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Somtaaw

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
655
Seagate 7200.12 mit 500GB
ein einzelner Platter, schnelle zugriffszeiten geile performance... wenn man sich keinen SSD leisten kann sollte man da zugreifen ;)
 

Proxy One

Mr. Avatar 2010
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
474
Hallo,

als Systemplatte kann ich Dir diese HDD empfehlen.
Sehr schnell, sehr leise und sehr kühl und dabei auch sehr günstig, habe ich selber verbaut.

Hier findest Du auch einen Test zu der HDD.
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Für 50€ Bekommst du eine Western Digital Caviar Blue 640GB.
Aber wenn du nicht denn Ganzen Platz brauchst dann würde die 320GB nehmen.

Habe die selber und muss sagen einfach sehr schnell da sind bei mir OS und Games Drauf und lüft sehr schön.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.100

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
200 Euro sind mir definitv zu viel. Da nehme ich lieber längere Wartezeiten in Kauf.
 

Heen

Ambassador
Teammitglied
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.656
Also, die Threads hier bei Computerbase sprechen für CrimsoN 1.7. Die WD mit 320GB wird hier echt oft vorgeschlagen!
 

Proxy One

Mr. Avatar 2010
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
474
Hallo,

Laut diesem Review sind die Zugriffszeiten der neuen Seagate HDDs mit 500GB/Platte nicht sehr berauschend.
Demnach eignen sie sich nicht als Systemfestplatten, da hier primär die Zugriffszeit eine Rolle spielt.
 

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Da mir die SSDs zu teuer sind werde ich mich wohl für die Segeate Festplatte mit 160GB entscheiden.
Vielen dank für die schnellen Antworten :)
(Thread kann geschlossen werden)
 
Top