Welche Firma, welche maus?

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
#1
Bei mir ist eine neue Anschaffung fällig. :(
Beim alten PC ist die Maus tot :mad: .
Jetzt entscheide ich mich erst zwischen Microsoft oder Logitech Maus.
Auf jeden Fall soll die mit Rad sein und keine kastrierte, natürlich.
Ist für Spiele gedacht. Ob mit Kugel oder optisch ist auch Nebensache.
Ach so, Preis. :D
Na so bis 90 DM sag ich mal. :daumen:


P.S: Habe bei neuem PC eine MS Wheel Mouse Optical.
Ist voll gut, aber für andere Vorschläge bin ich immer ein Ohr offen.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#2
Ob Logitech oder Microsoft ist Geschmackssache. Da gehst du am besten in ein Geschäft und schaust sie dir selbst an. Eine optische würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, da die einen spürbaren Gewinn an Komfort hat. Außerdem kannst du dir das lästige Reinigen sparen. Logitech hat zur Zeit die einzige schnurlose optische Maus, die jedoch mit 150,- DM außerhalb deines angepeilten Preisbereiches liegt. Mein Geheimtipp an dich ist die Microsoft Optical Wheelmouse, die du in einigen Geschäften schon für 50,- DM bekommst. Die Maus kann ich dir nur empfehlen.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#3
Möööp

Und da ist sie schon, die Maus die du brauchst, und das Beste ... sie ist auch noch völlig umsonst. Du brauchst dir nur die letzte News des Tages auf ComputerBase durchzulesen, und mit etwas Glück bist du der Gewinner einer nagelneuen Logitech optical Mouse, natürlich schnurlos. ;)
Just try it out....
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#4
Original erstellt von Moonstone
Ob Logitech oder Microsoft ist Geschmackssache. Da gehst du am besten in ein Geschäft und schaust sie dir selbst an. Eine optische würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, da die einen spürbaren Gewinn an Komfort hat. Außerdem kannst du dir das lästige Reinigen sparen. Logitech hat zur Zeit die einzige schnurlose optische Maus, die jedoch mit 150,- DM außerhalb deines angepeilten Preisbereiches liegt. Mein Geheimtipp an dich ist die Microsoft Optical Wheelmouse, die du in einigen Geschäften schon für 50,- DM bekommst. Die Maus kann ich dir nur empfehlen.
Da kann ich dir nur zustimmen! Auch wenn du gerne spielst ist eine optische Maus erste Wahl!!!
Nur bei der kabellosen wäre ich noch etwas vorsichtig! Logitech gibt zwar eine Batteriereichweite von 3Monaten an, aber da glaub ich nicht so recht dran.
Es gibt noch eine 2. Kabellose optische Maus (Typhoon DM 99.-), die hat sogar noch einen besseren Lösungsansatz für das Batterieproblem. Bei der Typhoon ist der Sender gleichzeitig als Ladestation ausgelegt.
Optisch und qualitativ macht die Maus einen sehr guten Eindruck.
Sie hat 4 Tasten plus eine Wheeltaste.
Aber wenn man die kabellose nicht unbedingt braucht, würde ich auf jeden Fall eine mit Schnur bevorzugen.
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#5
Moin!
Ich hab mir die neue von Logi zugelegt und bin VOLL ZUFRIEDEN. Die 3 Monate Batteriedauer von Logitech sind ne Lüge. Ich geb denen leider auch nur nen Monat. Die von Typhoon hat aber nur 400dpi Abtastung, die Logi 800dpi. Außerdem halten die Akkus innner Typhoon nur 5 Stunden am Stück(laut CB). Schade bei der Logtech ist eben nur der Verbrauch, und, wie im Test bei Computerbase erwähnt, wär ne Mischung aus beiden recht geil. Die Technik von der Logitech mit der Ladeschale von der Typhoon. Ich will bald mal testen, was die Logi zu Akkus sagt. Ansonsten kommen da solche rein....


P.S.: Die Maus von Logi kriegst Du meist für ca. 135DM
P.P.S.: Wenn man einmal ne Funkmaus hatte, nervt ein Kabel kollosal!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth Jane

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#6
Das stimmt allerdings. Kein Kabel mehr im weg, oder zu kurz, oder im unpassensden Augenblicken hängts irgendwo (zack und gefragged). Nur bei den optischen ist die Batterie Laufzeit echt noch was mager. Ansonsten kann ich nur Logitech empfehlen. Die MS-Mäuse mögen ja ganz gut sein, aber ich kaufe generell nichts von MS wenns nicht sein muß.
 

Sergy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
#7
Danke Leute.

Na dann fahr ich eben morgen los und suche mir eine Maus raus. :)
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.352
#9
Also meine Empfehlung liegt zwar über deinem angegebenen Preisniveau, aber was solls :D
Ich empfehle die Razer Boomslang ! Egal ob 1000 oder 2000 (Ich hab die 2000er) !
Is ne ordentlich Kugelmaus, net so ein optischer Dreck (jaja die Diskussion hatten wir schon neulich im #computerbase chan ...), aber die taugt auch was !
Vor allem die Software ist wesentlich besser als bei Logitech, die Abtastung höher, und reinigen musste ich die bis jetzt ein einziges mal in ganzen 7 Monaten !!!
Ach ja, noch zu erwähnen wär der exzellente Support: Hatte am Abend Mail hingeschickt, am nächsten Morgen war die Antwort da !!!
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#11
Original erstellt von Falcon

und reinigen musste ich die bis jetzt ein einziges mal in ganzen 7 Monaten !!!
Is ja auch noch keine Zeit, lass die mal 1 1/2 Jahre alt werden.
Irgendwann fangen die ganzen Kugelmäuse an zu verdrecken, is halt so.
Ich hatte jahrelang Kugelmäuse und hab mir jetzt zu ersten mal eine optische gekauft und bin begeistert.
Die Razor hatte ich mir auch schon mal angeschaut ist mir persöhnlich etwas zu klobig und für ne Kuigelmaus zu teuer.
 
Top