Welche GTX 470

Fhat the Wuck

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
Hallo zusammen

Mein PC soll bald wieder einmal ein Upgrade von einer GTX 260 erfahren. Da dachte ich an folgende GTX 470:

Gigabyte GTX 470 SOC
Zotac GTX 470 AMP!
MSI GTX 470 Twin Frozr

Nun konnte ich bisher noch nicht soviel über diese erfahren. Dr. Google konnte mir auch nicht wirklich weiterhelfen, allerdings habe ich bisher von der Gigabyte und der Zotac nur gutes gehört. Von der Twin Frozr habe ich noch nichts gefunden. Wäre diese auch zu empfehlen?

Nun zu den Fragen:
Welche Karte hat die Höchste Qualität, bzw. die besten Bauteile?
Welche lässt sich am besten OCen?
Welche würde auch bei Spannungserhöhungen noch leiste bleiben?

Danke schon mal für die Antworten

MfG
LuXon
 

!$!MeNnE!$!

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
539
wie sieht es denn mit der hd6870 aus?
ansonsten Gigabyte GTX 470 SOC

wie sieht es denn mit deinem netzteil aus?

eigentlich sind alle gtx470 gleich gut zum ocen
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
HD 6870 / ATI allgemein kommt aktuell nicht in Frage.

1. Wegen der schlechten Filterung (Ich sehe den Unterschied von Q zu HQ meiner GTX 260, wenigsten in Fallout New Vegas ist das so)
2. Haben sie 250mb weniger VRAM. Und bei Civ5 kommen da locker 1,25gb speicher zusammen. Ergo haben eigentlich alle ATI's im Ref-Design zu wenig VRAM.

Und als Netzteil hab ich das hier. Das sollte eigentlich auch reichen. Also für meine AMD 125W TDP CPU und GTX (core auf 700) reicht es.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sylvestris

Commodore
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
Welche Karte hat die Höchste Qualität, bzw. die besten Bauteile?
Welche lässt sich am besten OCen?
Welche würde auch bei Spannungserhöhungen noch leiste bleiben?
die Gigabyte soll ganz gute Bauteile haben und trotz deutlich höheren Taktraten weniger Strom verbrauchen wie das Ref.design.
Die AMP hat eine sehr gute Kühlung,(die AMP bleibt laut Tests kühler wie die SOC), OC- Potenzial wird bei beiden Karten recht gut sein.
Ich würde aber eher die Gigabyte SOC empfehlen.
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
@LuXon: AMD hat das bessere Speichermanagement und wenn du den Filter auf HQ stellst, kostet es kaum Performance und sieht deutlich besser aus.

Und wenn es schon eine gtx 470 sein muss, dann bitte die SOC, leiserer Kühler, etwas stromsparender und schneller.
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
@LuXon: AMD hat das bessere Speichermanagement und wenn du den Filter auf HQ stellst, kostet es kaum Performance und sieht deutlich besser aus.

AMD hat eben nicht mehr das bessere Speichermanagement. Das war noch vor Fermi so, jetzt sind die nVidia's besser. Ausserdem kann AMD's HQ gerade mal mit nVidia's Q mithalten.

Dann wird es wohl die SOC.
Aber die Twin Frozr II sieht interessant aus, aber ich kann immer noch nichts über die Karte finden.
 

Bull7

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
151
ich möchte nicht verwirren, aber ich schmeiße mal die GTX 470 von EVGA in den raum , die soll ja 10 Jahre Garantie haben + das habe ich gehört, irgendeine Aktion ,dass wenn man die zurück gibt + den aufpreis, eine neue Karte wie z.b. die gtx560 kriegen könnte, ist da was dran?

also , was ist mit der gtx 470 von EVGA? ^^
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
Kannst mir mal ne Quelle für das bessere Speichermanagement geben ?
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.196
Ich würde definitiv noch auf die GXT 570 warten.
Wenn das nicht geht dann Gigabyte 470 SOC
 
B

boxleitnerb

Gast
Dito. Warte auf die 570. Neuesten Gerüchten zufolge soll sie am 8. Dezember erscheinen. Gibt dann wieder einen netten Hardlaunch und vielleicht haben sie ja wieder den leiseren Kühler verbaut.
 

Romsky

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
5.741
Die NV Karten, ebenso die Fermis, haben noch immer das gleiche "Speichermanagement". Bei NV liegen Daten länger im Speicher (Cache), AMD leert diesen eher. Daher kommt man mit den AMD Karte nicht so schnell in Speichernot.

Es ist nachwievor so, das die AMD Karte effizienter Mit dem Ram umgehen können.


Bevor einer sagt das ich ein AMD Fan sei, ich habe derzeit selber die GTX470 SOC (3x) und auch ATI Grafikkarten.


@Topic
Nimm die GTX470 SOC. Die 570 wird nicht viel schneller sein (die 470 SOC ist massiv OC und kann noch mehr). Die GTX 570 wird aber sicher ca. 350,-€ kosten und lauter sein als die SOC.
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
Die Evga ist doch noch im Referenz-Design. Und ich möchte mir eigentlich keine im Referenz-Design holen.

GTX 460 Test
HD 68xx Test
GTX 580 Test

Immer zuunterst. Das sieht nach VRAM Mangel aus^^

@ Romsky

Wie nennt man denn das, was man bei Metro 2033 @ 2560/1600 sieht?
Ich möchte nicht trollen, aber in ein paar Games mit Settings brechen die ATI's mit 1gb ein, bzw. die nVidia's mit 1gb + mehr speicher bleiben auf dem erwarteten Niveau.
Bitte um Aufklärung, aber bitte mit Tests belegen wennschon.
 

Bull7

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
151
Kannst mir mal ne Quelle für das bessere Speichermanagement geben ?
meinst du mich jetzt?

bei evga soll es so eine möglichkeit geben, alte grafikkarten abzugeben und neue zu bekommen, natürlich mit aufpreis zur neuen, also nicht direkt 1:1 wechsel , sondern eben wie gesagt.

ich kann ja mal schauen wo das mal stand!

also sind die EVGA gtx 470 karten eher im referenz zustand?
aber 10 jahre garantie hören sich auch gut an.
 

Big Ray

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
956
Ganz klarer Fall, steht auch in der Sig, die GTX 470 SOC. Schnell und vorallendingen unter Last flüsterleise, eine hammergeile Karte, sehr empfehlenswert.
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
@ Bull7 : Nein, dich meinte ich nicht, hab ja nach dem Speichermanagement gefragt.

@ Romsky : Genau das dachte ich eben auch, deswegen würd mich halt n Argument interessieren.

@LuXon : Das sollte an der aktivierten Tesselation liegen und hat nix mit dem Speichermanagement zu tun.
Also wenn das dein Beweis war, so ist er falsch.
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Tesselation / DX11 die Karten so einbrechen lässt. Wenn das der Fall wäre, dann würde es ja schon unter 2560/1600 no AA/AF sehr viel weniger FPS geben.
 

Romsky

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
5.741
Eventuell ein Bug im Treiber bzw. der Engine. Metro 2033 ist sowieso voll auf NV getrimmt. Wie gesagt, nutze derzeit selber vorwiegend NV, dennoch ist es nach wie vor so das AMD das bessere Speichermanagement hat.
 

gr4nate

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
642
Servus, wollte mal meinen senf dazugeben. Habe die evga gtx 470. Jetzt die vorteile und nachteile gegenüber der soc.

Vorteile:
Wird ab werk mit einem airflowbricket ausgestattet und ist somit leiser als das referenz modell und gleichlaut wie die soc.
Wird beim zocken nicht über 72 grad warm. Wie die soc.
Kostet nur 200 und nicht240 euro.
Evga hat einfach den besten support.
Evga gibt 10 jahre garantie und kann ocn und einen anderen lüfter einbauen ohne das die garantie flöten geht.
Evga gibt dir mafia 2 ( wert ca 50 euro) beim kauf einer gtx460/470/480 umsonst dazu.
Evga bietet dir 90 tage ein step up programm an wo man eine neue graka bekommt zb. Gtx570 und man lediglich die differenz beider preise zahlt.


Nachteile:
Etwas langsamer als die soc. Betreibe sie trozdem mit 759/1720

Also denke das die evga für den preis am besten ist.
Hatte vorher eine hd 5850 oc die total verbuggt war von gigabyte( das wahren alle modelle, siehe google)
Hatte sie dann verkauft, da gigabyte keine alternative anbot( unfreundlicher service)
Lg
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
Mafia 2 würde ich auch zur SOC bekommen. Das Step up programm klingt interessant, allerdings habe ich nicht vor in nächster Zeit noch weiter aufzurüsten.

Die Evga klingt trotzdem interessant. Allerdings halte ich die Kühlung der Gigabyte für potenter. Und im sommer ist es in meinem Zimmer bis zu 30° Warm^^
 

Romsky

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
5.741
@gr4nate
Das kannst du aber mal völlig knicken bezüglich der Lautstärke! Die einzigste GTX470 welche an die SOC rankommt ist Zotac AMP Edition mit alternativen Kühler. Die EVGA ist leiser als die Referenz, aber bei weitem nicht so leise wie die SOC bzw. AMP!

Bei der SOC kommt zusätzlich noch das andere PCB, viel mehr Phasen für die Stromversorgung usw. Derzeit ist die SOC definitiv die beste 470!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top