Welcher cpu Kühler passt auf mein asrock b85m

Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
7
#1
Hallo ich habe ein asrock B85m Mainboard aber leider keine Ahnung von CPU Kühlern.. Mein CPU ist immer auf 94 Grad und deswegen geht der PC aus.. Denke liegt daran weil ich kein Kühler habe hatte selber noch nie einen bitte um hilfe danke im voraus!
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
3.962
#4
Und bitte nicht mehr ohne Kühler betreiben, du killst sonst noch die CPU.
Welche hast du überhaupt? Wäre für die Dimensionierung des Kühlers gut zu wissen.
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
986
#7
Der Kühler passt aufs Mainboard, beim B85M handelt es sich um ein Sockel 1150 Mainboard, zu dem der Kühler kompatibel ist.

Der Kühler ist auch nicht besonders hoch, daher sollte er eigentlich in jedes normale Gehäuse passen.

Für eine bessere Beratung wäre es hilfreich zu wissen, welche CPU und welches Gehäuse du hast.
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
986
#9
Dass du mit deinem Mainboard die CPU nicht übertakten kannst, sollte man auch nicht, wenn man sich damit nicht auskennt.
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
986
#11
Dazu müsste man wissen, um was für einen Tower es sich handelt und ob das nötige Zubehör noch vorhanden ist. Wärmeleitpaste benötigst du auch für die Installation des Kühler.
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
986
#14
CPU-Kühler bis max. 170mm Höhe

Bei dem Case/Tower hast du also keine Probleme mit der Höhe des Kühlers.

Empfehle wie oben bereits verlinkt den Scythe Kotetsu Mark II.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
684
#16
Habe gestern den Scythe Kotetsu Mark II in meinem System verbaut. Ein sehr guter Kühler, der simpel einzubauen ist.

Betreibe den PC keinesfalls ohne Kühler weiter!

Wenn du nur einen günstigen Kühler suchst, dann tut es auch der Intel Boxed Lüfter, je nach Budget. Den gibts häufig auch im kleinen PC-Laden um die Ecke für nen 5er.

Ansonten habe ich noch einen Intel Boxed von einem i5 3470 hier rumliegen, den könntest du kostenlos in 091XX abholen kommen.
 

joel.cairo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
398
#17
Im Prinzip, je nach Gehäuse, passt jeder Lüfter. Hab gerade selber nen Raijintek Leto Pro auf ein z87m verbaut, ohne Probleme. Wenn du was mit "einfacher Montage" suchst und noch günstig sein sollte .. dann schau mal nach dem Ben Nevis Adv. Die RGB brauchste net anschließen, ist eh nur überflüssig und wenn du es falsch machst, brennt dir das NT durch :p.
 
Top