welcher ram bei dem system?

grubsi

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
219
hi zusammen,

kann ich bei folgendem system einen 1GB DDR einsetzen?
Motherboard: ASUS A7V8X-X System

lg grubsi:D
 
würde auch mit Windows 98 gehen, muss halt dann die System.ini anpassen.
 
verwende windows xp prof.
und hab unter "virtualbox Linux" vor ein paar tagen installiert.

würde es auch sin machen? da die Maximale Busgeschwindigkeit 333 MHZ beträgt
(mein prozessor läuft momentan auf 1,4 GHZ, möchte ihn aber auf 1,8 GHZ einstellen, brauche dafür jedoch einen ram der schneller wie 200 MHZ ist.

danke für die antworten (=

lg grubsi
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich versteh hier nur Bahnhof. Was is? Was soll Sinn machen? DDR-RAM schneller wie 200MHz?

:watt:
 
sind ddr nicht schneller wie 200??? kenn mich da nicht so aus
wenn ich im bios auf 1,8 ghz umstelle schreib er mir rot hin dass der ram höher wie 333 sein muss..
kann ja bei gelegenheit mal ein foto machen..
er speichert die einstellung zwar, nur hab ich angst dass irgendwas den geist aufgibt :(

lg
 
CPU-Z zeigt einen Athlon MP an. Ist der Multi der CPU im Bios veränderbar? Wenn ja, da kannst Du den Prozessor unabhängig vom RAM-Takt übertakten.

Und einen zusätzlichen RAM-Baustein von 1GB solltest Du problemlos einbauen können.

MfG Tuem

Edit: Sehe gerade Dein alter RAM ist bereits PC3200er Speicher. Das heisst der kann auch auf 400 Mhz DDR laufen. Derzeit läuft er aber scheinbar nur synchron zum FSB von 260. Schau mal bei CPU-Z im Reiter "Memory" nach. Da wird der aktuelle Takt angezeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top