Welches Digitale Audio-Signal ist das derzeit Beste?

Papa Schlumpf

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.334
Ich habe mal eine Frage an die Experten die sich mit Audio-Signalen auskennen!

Welches ist das "Beste und Klarste" Digitale Audiosignal?

1. HDMI
2. Optisch
3. Coax

Ich habe mir einen neuen 7.1 AV Receiver von Sony STR-DH720 gekauft, welcher auch HDMI 1.4 Signale durchschleifen kann, ich glaube sogar auch in Full HD Auflösung und 3D kann er auch!

Mein alter Sony Receiver STR-DE475 war zwar nur ein 5.1, hatte auch ettliches an Effekten und Anschlüssen aber er hatte keine HDMI-Anschlüsse gehabt.

Nun zurück zu meiner Frage, zuvor hatte ich meinen 40er LED-Fernseher und auch meinen BluRay Blayer an den Receiver über ein Premium Optisches Lichtwellenleiterkabel verbunden gehabt.

Nun ist es so das ich dank 4 HDMI Anschlüssen die der neue Receiver hat, quasi komplett auf optische Kabel oder Coax verzichten könnten, weiß aber nicht welches Signal das Beste ist?

Was empfehlt Ihr mir da, die optischen Kabel komplett weg lassen oder dran lassen und darüber Audio-Signale abspielen?
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
es macht kein unterschied. du brauchst nur hdmi - gut hdmi kann im vergleich zu koax und optisch auch noch die hd tonformate übertragen. aber ob dolbydigital über hdmi, koax oder optisch übertragen wird macht kein unterschied , genauso wie teure kabel kein klanglichen unterschied machen wenn es um digital geht
 

rumbalotte

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
668
digital ist digital
ich würde es mit über's hdmi kabel schicken - ein kabel weniger, was rumbaumelt
 

thornhill

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
309
Moin,

wenns geht immer HDMI nutzen. Einige Modi sind mit Coax und Optik nicht machbar. DTS Master-HD zum Bsp.


Gruß
thornhill
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.200
es gibt kein "BESTES" signal. HDMI ist das beste bei der Bildübertragung.

wenn du störfreies signal willst, nimm optisches kabel (Lichtfaser genannt), wobei der mensch den unterschied zu koaxial nicht unterscheiden kann..
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.457
HDMI hat auch die höchste Bandbreite, liefert dann auch mit den HD Tonformaten verlustlosen Sound.
 

Flatsteff

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
988
jepp HDMI ist eben doch das beste, weils einfach mehr Bandbreite gibt. Qualitätsverlust hast du aber bei keiner digitalen Verbindung, logisch
 

Papa Schlumpf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.334
Vielen Dank!

Ok dann werde ich wohl nur noch HDMI verwenden wenn es da keine Unterschiede gibt...

Das einzige was ich bei HDMI jedoch überhaupt nicht verstehe ist der Unterschied zwischen der 1.3 und der 1.4 Version. Denn die 1.4 Version hat noch zusätzlich "with Ethernet" und einen Audiorückkanal oder sowas wenn ich das richtig verstanden habe?

Was heißt das eigentlich konkret für einen Laien, hat das was mit dem Ton zu tun oder auch mit dem Bild?
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.457
HDMI nutzt parity bits, ist somit verlustfrei.

Bei 1.4 gegenüber 1.3 sind wohl 3D und 4k Auflösung die interessantesten Fortschritte. Der Audiorückkanal und der Netzwerkanschluss sind manchmal ganz praktisch.
 

Hornisse

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
184
Man sollte lieber schauen wie das Signal umgesetzt wird im Vertärker, also wie hochwertig der DA Wandler ist.
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
das heisst konkret das es hier warscheinlich gleich wieder ne seitenlange diskussion geben wird über hdmi kabel versionen die es nicht mehr gibt und wo die unterschiede in den kabeln sind :-)

wenn du sicher gehen willst das dein kabel alles kann , dann muss es die beschriftung tragen : "highspeed with ethernet"
die zahlen wie 1.3 oder 1.4 sind nicht mehr gültig.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.457
Man streitet ja fröhlich, bei welchen Lautsprechern überhaupt ein wahnehmbarer Unterschied gegenüber dem DTS/DD Format zu hören ist. Da braucht man gute Ohren und ein sehr teures System. Der Verstärker muss natürlich ebenso passen.
 
Top