Welches DVDs benutzen?

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Hi
Aufgrund des neuen PCs wollte und nun auch DVD Brenner wollte ich mal nachfragen welche DVDs ich am besten nehme.
Brenner:
LG GSA-4167B
DVD-Laufwerk:
LG GDR-8164B

Also da gibts ja so viele Formate wie -R , +R und was weiß ich alles.
Was nimmt man denn da und welche Firma am besten?

PS. Kann man auch in die Kaufberatung stecken , erschien mir aber als so nen Mittelding ^^
 

MetalKing

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
625
Ich habe bis jetzt sehr gute Erfahrung mit den + Rohlingen von Conrad Electronik (Hausmarke=Conmark) gemacht. Als +DL-Rohling von TDK, nutze den NEC 3540A.
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
also ich hab auch den LG GSA-4167B, bin sehr zufrieden !

Hab bisher nur Verbatim DVD-RW "6x certified" benutzt.....ca 20 DvDs ohne Verbrenner die alle prima laufen

Das minus Format wird auch besser von standalone DVD Playern unterstützt...
Kaufe mir nurnoch RWs...
Für Double Layer sind mir die Rohlinge eindeutig zu teuer !!
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Habe auch einen LG; benutze hauptsächlich + oder - von LIDL.
Aldi ist auch OK.
DL sind mir auch zu teuer !
 

Zero2Cool

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.442
Ich benutze hauptsächlich Verbatim DVD+R. Habe schon ewig keine Verbrenner mehr gehabt.

Da die Brenner ja den Booktype auf DVD-ROM stellen können, funktionieren die Rohlinge auch immer in den normalen DVD-Playern. Und es hat den Vorteil das beim anschauen eines DVD Filmes am PC das DVD-Laufwerk die DVD nur ganz langsam abspielt. Bei einer DVD mit Booktype DVD-+R würde das Lautwerk voll hochtouren, was beim DVD schauen extrem nervig ist ;)
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.591
alte player haben oft keine unterstützung von dvd+r medien
aber so gut wie alle neuen player können mit beidem umgehen

von rw medien würde ich komplett abraten, bei vielen tests gabs da immer fehler
da würde ich lieber ram vorziehen(hohe datensicherheit, großer komfort da wie wechseldatenträger zu behandeln)
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Top