Wie DVD brennen, damit sie auf nem Standalone Funzt?

Klabautermann

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
109
Hi, bin recht neu hier deswegen ersmal Hallo.

Ich hab nun schon 3mal versucht mit verschiedenen Apps ne DVD aus mehreren SVCDs zu erstellen. unteranderem mit NeroVision Express und WinOnCD6. Beide male ne ganze Nacht codiert, das ding auf nen -R Rohling (Brenner: LG4040b)geburnt und der Standalone springt dann mit dem Laser hin und her. Hab darauf geachtet, dass PAL eingestellt ist.
Hab auch keinen Bock noch mehr Rohlinge zu verheizen und meinen Halben Tag damit zu verbringen ne DVD zu brennen. Wär echt nett, wenn jemand der damit erfahrung hat mir mal sagt was ich falsch mache.
 

Trajan

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
522
ist der Film als Mpeg 4 kannst du in den meisten Fällen die Datei mit Nero umwandeln und Brennen.
Als Mpeg 2 wäre es besser wenn du eine Cue Datei hättest , die du mounten tust und von der du den Film codieren und als DVD Brennen tust.
Die Cue Datei erhälst du z.B. wenn du mit Clone CD ein Image erstellen willst.
Übrigens das Programm zum mounten heist Daemon Tools, damit simulierst du ein Virtuelles Laufwerk.
 

Klabautermann

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
109
mir ist bewusst, dass ich alle möglichen images mounten kann. Nur will ich die Platte ein bissl leerräumen und hab damals den Brenner gekauft um mehrere SVCDs auf eine DVD zu Brennen. Ist ja ne wissenschaft für sich.
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.993
versuch mal

TMPGEnc DVD Author
http://www.pegasys-inc.com/en/product/tda.html

TMPGEncPlus
http://www.pegasys-inc.com/en/product/tp.html


mit "TMPGEnc DVD Author" hab ich auf einfache weise mehre MPEG2 Files zu einer DVD kombiniert.
Sollten die SVCD´s nicht ganz den Standards entsprechen hilft dir "TMPGEncPlus" diese konform zu machen !

Im allgemeinen ist "TMPGEnc DVD Author" einfach zu bedienen, hat eigene Codecs mit an Board, ist bislang das schnellste "DVD Authoring" Program das ich getestet hab. Du kannst die DVD auf Platte erstellen lassen und dann mittels Nero brennen.....oder auch direkt mittels eingebauten Tool brennen !
Funzt toll auf meinem LG4040B ( Firmware 310 )
 

blümli

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
5.267
Läuft denn die gebrannte DVD auf dem PC? Welchen DVD-Player hast du denn? Bei meinem alten Cyberhome liefen die DVDs auch nicht, auf allen anderen aber schon.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
zum Brennen jedenfalls folgendes Format verwenden:

 

blümli

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
5.267
Nicht ganz Loopo. Man sollte das Häkchen bei "ISO ´;1´ Dateiversion nicht schreiben" setzen, das erhöht die Kompatibilität.
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Frage wie bindet ihr solche Bilder mitten in den Thread von eurem Webspace?? Bei mir klappt das nie. :(
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Das währe aber schlecht. Aber sag mir mal genau wie ich das machen muss. Vielleicht mache ich was falsch.
 

Brigosa

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
das mit den mehreren filmen auf einer dvd hab ich auch recht lang probiert vernünftig hinzubekommen
dvd lab (-> google) liefert hier die besten ergebnisse, allerding dauert das codieren immer ewig, die qualität leidet ein wenig und einige files werden unsynchron.
ich habe daher eine etwas ungewöhnliche variante zur lösung dieses problems gewählt
-> kauf eines neuen dvd players, z.b. yamada dvx 6000
halt ein divX player, die kosten 70-120€ spielen normale dvd´s divX xvid MP3´s ogg´s mpg´s muß man nur als datei auf die dvd brennen und kanns dann via fernbedienung auf einer browseroberfläche auswählen und abspielen...

das ist a) nicht teuer und spart b) jede menge zeit und frust beim video encodieren

habe z.b. eine ganze staffel enterprise oder die serie 24 auf jeweils 2dvd´s gequätscht
 

Klabautermann

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
109
Nabend nochmal,
der standalone ist ein Philips DVD640. Hab die DVD mal grad in den Brenner gesteckt. Siehe da: Sie funzt.
Ist aber eigentlich nicht Sinn der Sache. trotzdem schonmal gut zu wissen, dass ich keinen Müll gebrannt habe :D
Sound kommt allerdings nur aus dem Center :D :D
Werd nochmal ein bissel rumforschen auf den einschlägigen Sites.
mfg Klabautermann
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.993
Top