Wie wechsel ich das CD-Rom bei Toshiba Laptop?

Holy-Toshiba

Newbie
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4
Hallo liebe Gemeinde, User und Gäste, ich habe ein riesen Problem und weis einfach nicht mehr weiter, weder stundenlanges Googeln noch intensives Foren durchkämmen habe mich zum Ergebniss gebracht. Auch hier bin ich nicht fündig geworden und aus diesem Grunde habe ich mich hier registriert, weil es das passenste Forum ist (denke ich zumindest:p). Ich besitze seit gut 5 oder 6 Jahren ein Toshiba Satellite Pro 2100( habe ich mal für 450€ bei E..y ersteigert^^), nie Probleme mit dem guten Ding gehabt. Vor gut 3 Jahren fing das CD-Rom zum ersten mal an zu spinnen wurde mit der Zeit immer schlimmer und jetzt funzt es gar nicht mehr:( Das es nicht funktioniert hat war bis dato auch kein Problem, als allerdings meine Frau meinte sie müsse was Installieren stürzte das System ab und sie bekam ein BlueScreen angezeigt was dort stand weis sie allerdings nicht und seitdem kann ich nichts mehr machen. Um das Laptop wieder zum Laufen zu bringen bräuchte ich nur das Laufwerk austauschen gegen ein neues, welches ich bereits ab 20€ bekomme. Jetzt weis ich allerdings nicht wie ich das defekte optische Laufwerk ausbaue bzw das neue wieder einbaue. Ich finde auch leider nirgends eine Art Anleitung oder so. Ich müsste nur wissen welche Schrauben ich bei meinem Laptop lösen muss um das optische Laufwerk auszubauen. Ich habe gehört das es wohl die "B6" Schrauben unter der Tastatur sein sollen aber woher soll ich wissen welche Schrauben die Bezeichnung "B6" haben:rolleyes:. Gibt es vielleicht hier jemanden der mir helfen kann?

Gruß und Dank, Holy-Toshiba
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Naja also ich kenn das so , dass bei den Schrauben kleine Symbole dabei sind , oder vllt steht da ja genau "B6" am besten ist du schaust dir das Ding mal genau an , bei der gelegenheit kannst dus ja grad mal von innen von Staub befreien.
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
grundsätzlich ist das cd/dvd-laufwerk mit einer schraube fixiert. nach lösen dieser lässt sich das laufwerk einfach herausziehen. den kleinen metallhalter muss man vom alten abschrauben und am neuen genauso befestigen, die dinger sind je nach hersteller unterschiedlich.

zwei möglichkeiten:
1. die schraube ist direkt an der unterseite des notebooks erreichbar.
2. um an die schraube heranzukommen muss die tastatur ausgebaut werden. dies funktioniert ebenfalls über schrauben oder über ein paar hebel, sodass die tastatur letztendlich nach oben weggeklappt werden kann.

so long and greetz
 
Zuletzt bearbeitet:

Holy-Toshiba

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4
cool:D danke für euren schnellen antworten^^ werde mich gleich direkt mal ransetzen und dann mal das ergebniss posten^^

gruß und dank, holy
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
falls du nicht weiterkommst: mach ein paar fotos, dann können wir dir vielleicht "per fernwartung" helfen.

so long and greetz
 

Holy-Toshiba

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4
grundsätzlich ist das cd/dvd-laufwerk mit einer schraube fixiert. nach lösen dieser lässt sich das laufwerk einfach herausziehen. den kleinen metallhalter muss man vom alten abschrauben und am neuen genauso befestigen, die dinger sind je nach hersteller unterschiedlich.

zwei möglichkeiten:
1. die schraube ist direkt an der unterseite des notebooks erreichbar.
2. um an die schraube heranzukommen muss die tastatur ausgebaut werden. dies funktioniert ebenfalls über schrauben oder über ein paar hebel, sodass die tastatur letztendlich nach oben weggeklappt werden kann.

so long and greetz
Alles super, habe das optische Laufwerk ausgebaut^^:D allerdings waren es zwei Schrauben eine B6 Schraube unter der Tastatur (nachdem ich die Blende über der Tastatur abgenommen hatte musste ich nur noch 3 Schräubchen lösen und die Tastatur war ab^^) und eine F6 Schraube an der Unterseite vom Laptop:o. Ich danke euch allen für die Tipps und Hinweise:schluck: sobald ich das neue optische laufwerk eingebaut habe melde ich mich noch mal (denke so in 10 Tagen da ich es Online bestelle)

Gruß und Dank, Holy-Toshiba
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
von zwei schrauben habe ich noch nichts gehört, klingt aber auch nicht so, als wäre das unmöglich.
also dann, viel glück beim umbauen!

so long and greetz
 

Holy-Toshiba

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4
Ja was soll ich sagen, ich habe mir ein neues optisches Laufwerk bestellt und heute kam es dann an. Allerdings musste ich feststellen das es nicht das selbe optische Laufwerk ist wie das was bei mir im Laptop war:( Als ich das Laufwerk ausgebaut hatte stand auf dem Aufkleber "TEAC DW-224E" ich dachte dass das die Beschreibung für das optische Laufwerk ist, wurde aber eines besseren belehrt:( Jetzt habe ich zwar ein funktionierendes optisches Laufwerk kann aber damit nichts anfangen da es nicht reinpasst:rolleyes: mal sehen vielleicht nimmt der Verkäufer es ja zurück, ist ja schließlich ein neugerät^^ Jetzt aber meine Frage: weis jemand welches das richtige optische Laufwerk ist für ein Toshiba Satellite Pro 2100??

Gruß und Dank, Holy-Toshiba

Hier mal 2 Bilder des alten defekten optischen Laufwerk:
EDIT: man sorry hab ich doch glatt zweimal dasselbe Bild gepostet




EDIT:
habe nochmal den Aufkleber verbessert, vielleicht hilft dass:-)




und noch ein EDIT: ich habe jetzt ein Laufwerk gefunden es sieht meinem auch absolut identisch aus (Form, Anschlußstecker, Blende) laut Angabe des Verkäufers ist es auch für das Satellite Pro2100 kompatibel. Hier der Link: http://www.hood.de/auction/32741365/toshiba-satellite-pro-sp2100-cd-rom-teac-cd-224e.htm Ich würde es bestellen hätte aber gerne noch eine Meinung eines Experten ob es sich hier diesmal um das richtige handelt nicht das ich wieder Blind kaufe :-D Das falsche kann ich zurückschicken bekomme das Geld sogar komplett zurück
 
Zuletzt bearbeitet:

lazy74

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.213
Irre ich mich, oder ist die Grundform von so nem Laufwerk nicht immer gleich.

Die Anpassung auf die einzelnen Geräte dürfte doch über Rahmen geschehen.

Wenn du also den Rahmen von deinem alten Laufwerk runterschraubst, dürftest du ihn an dein neu gekauftes LW doch auch wieder ranbekommen.

Genau wie die schwarze Kunststoffblende...

Wie gesagt, das habe ich so in Erinnerung, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren..
 

confector

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
202
Hey,
ich weiß dass der Thread schon gut alt ist, habe aber das gleiche Problem: Ich will das DVD Laufwerk eines Toshiba SP 2100 wechseln. Allerdings kriege ich das alte garnicht erst ausgebaut.
Die Tastatur, bzw die ganze Oberseite ist schon lose, hängt allerdings noch irgendwo in der Mitte. Habe von unten schon alle Schrauben gelöst. Gibt es vielleicht ne "Bastelanleitung" oder sowas wie bei vielen Thinkpads?
Danke schonmal!
 
Top