Win 8.1 und 8.1 Pro Fehler bei Installationen von Tools und Spielen

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
159
Hallo Fachleute

Ich brauche dringend Eure Hilfe. Habe ein komisches Windows 8.1 Pro 64 BIT Problem. Hoffe Ihr habe Ideen und könnte den Mist mit mir zusammen beenden.
Habe erst am letzten We wieder Win 8.1 Pro 64BIT installiert. Ohne Fehler ruck zuck. Aber K.A warum hat er ab heute wieder eine Macke. Wenn ich etwas installieren möchte, egal ob Updates oder Programme (zB ITunes), steht die Setup.exe Stundenlang bei 0%. Manchmal macht er einen kleinen Fortschritt, wie eben bis 43% (beim Installieren vom 3D MARK, auch schon nach 20-30 Minuten. Mir kommt es vor, als ob mein System hängt! Komisch nur, habe soeben neben bei Watch Dog mit Vollspeed installiert. ITunes steht bereits 2 Stunden ohne Fortschritt. 2Updates von Windows ebenfalls. Ein Neustart ändert nichts! Habe das schon alles getestet. Bei Neustart kommt selber Fehler. Irgendwann nach langer, langer, manchmal sehr langer Zeit sagt er 100% fertig. Blöd ist nur, es kann: 1,2, 3 Stunden dauern. Manchmal eben auch länger. Aber um ein Update von 0,5 MB zu installieren sollte es keine Stunden dauern. Hatte selbes Problem bei Win 8.0 64BIT. Deshalb hatte ich vor Wochen auf 8.1 Pro gewechselt. Nach 1-2 Wochen kam der Fehler wieder. Dachte am We, machst Win Neuinstallation und Fehler bleibt aus. Schön gedacht -->Shit. Der gleich Mist, wie ich bereits oben beschrieben habe. Unter Win 7, welche ich auf anderer SSD habe, geht alles zu 100%.
Habe Kaspersky Internet Sec. deinstalliert, da ich dachte, diese Tool stört. Nichts gebracht. Unter Taskmanager steht kein Tool, welches Voll ausgelastet ist.. mir fehlen die Worte und Ideen, woran es liegen könnte.

PS: Es kommt auch keine Fehlermeldung oder sowas. Irgendwann geht es ja weiter, wenn auch nach Stunden

Zum System : I5 2500 non OC,AS ROCK Gen3 Board, EVGA GTX 970, mehrere SSD´s und HDD´S....wenn ich noch Punkte vom System braucht fragt bitte...Hauptsache der Mist hört auf

Danke an alle, welche mir Hilfe zukommen lassen
 
Zuletzt bearbeitet:

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.227
Habe erst am letzten We wieder Win 8.1 Pro 64BIT installiert.
Ich lese aus dem Satz nicht «wieder» sonder mehr ein «mal wieder».
(A) du machst immer eine systematischen Fehler, früher oder später, (B) die Hardware hat ein Problem.
Systematische Fehler sind unkoordinierte Installation bezüglich Updates und Treibern, oder der Einsatz von Windermitteln.
Hardwarefehler, wenigstens die die man einfach angehen kann, sind das RAM und die Platte die mit Testtools (z.B. MEMTEST86+; solche vom Hersteller und nichts was irgendwie Crystal heißt…) begutachtet werden können. Der Rest ist Tauschen-auf-Verdacht. Bei «mehrere SSD´s und HDD´S» könnte eine alle anderen lähmen; evtl. musst du die einzeln testen.

CN8

PS..: «mehrere SSD´s und HDD´S» die nicht für Systembackups benutzt werden um flott wieder auf dee Beine kommen zu können, das erschreckt mich regelrecht. Weil… Ich backe up und habe unter XP dieses Rückholen planmäßig benutzt, incl. einer toten Platte.
 
Zuletzt bearbeitet:

HOPELESS2ME@web

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
159
@cumulonimbus8

Habe bis auf die Boot SSD alle andern schon vom System getrennt. Nichts gebracht. Ich denke wirklich, das es ein Treiber oder Programm ist, welcher das System an der Installation hindert. So als ob ein Virentest jedes einzelne Programmteil sehr, sehr langsam begutachtet und irgendwann läuft es zum nächsten Teil

Der Rest vom System läuft aber zu 100% weiter, also ich spiele Call of xxx ohne Probleme. Kann alles in Windows machen, wie Videos schauen usw....alles ohne Fehler..nur eben nebenan macht er sich mit Updates selber fertig
k.A wie ich es beschreiben soll
 
Top