Windows 7 startet mit vielen Fehlern !

B.e.n.n.y

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
91
Hallo CB-Crew ;)

folgendes Problem:

Wie schon im Threadtitle genannt kommen bei mir beim Start von Windows 7 64 Bit (frisch aufgesetzt und treiber installiert) immer merkwürdige Meldungen. Bevor ich diese aufliste möchte ich euch einige Info's weitergeben...

AMD Phenom 965 Black Edition @ 3,6 Ghz + Alpenföhn Brocken
Sapphire Radeon HD 5850 1GB GDDR5
4GB A-DATA Ram 1600 mhz
Samsung 1gb HDD ~ Data
Samsung 80 gb HDD ~ OS

Meldungen: (Screenies könnte ich auch noch zusätzlich posten wenn Bedarf vorhanden ist)

explorer.exe - Einstiegspunkt nicht gefunden
"Der Prozedureinsprungspunkt "SetTermsrvAppInstcllMode" wurde in der DLL "Kernel32.dll" nicht gefunden.

explorer.exe - Anwendungsfehler
Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden. (0xc0000005).

wermgr.exe - Fehler in der Anwendung
Die Anweisung in 0xf987e336 verweist auf Speicher 0xfb8bb498. Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.

und noch einige terminierte Prozesse mit fehlercodeform (0x000043) <-- bsp, usw...

aber nicht nur read sondern auch written wie in der folgenden Meldung:

Die Anweisung 0x769900ce verweist auf Speicher 0x00000065. Der Vorgang written konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.

Und wenn diese Fehlermeldungen mal nicht auftauchen sollten kommen die Bluescreens of Death auf meinen Bildschirm :(

Noch eine sache:

Wenn ich die Windowstaste drücke und dort unten etwas suchen möchte, kommt nach dem ersten eingegebenen Buchstaben die Meldung:

Windows-Explorer funktioniert nicht mehr

Weitere Informationen über das Problem werden gesammelt, etc

Auch wenn ich Firefox starte kommt öfter der Mozilla Absturzmelder, sodass ich Firefox nichteinmal öffnen kann um zu surfen !

Ich hoffe ich habe nicht zu viel geschwätzt und ihr könnt mir helfen ;) Ihr seid meine letzte Hilfe !!

Danke für eure Antworten im Voraus ;)

Grüße,
Benny
 
Zuletzt bearbeitet:

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
schon memtest durchgeführt?
"Die Anweisung 0x769900ce verweist auf Speicher 0x00000065. Der Vorgang written konnte nicht im Speicher durchgeführt werden." klinkt wie RAM Probleme/fehler?

lg
 
P

phelix

Gast
Trat das direkt nach der Neuinstallation auf, oder erst nachdem du die Treiber installiert hast?

Könnte, wenns direkt aufgetreten ist, eine fehlerhafte Installation (bedingt durch defekte DVD, oder defektes Laufwerk) sein. Ansonsten Treiberproblem...
 

H3rby

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.547
System @ Standard laufen lassen.

Ansonsten: RAM Testen, mit dem scheint was nicht zu passen.
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
defekte installation denke ich eher nicht!
hatte eine zerkratze DVD von Windows 7 und eben genau das problem das er bei der installation schon schreibt CRC-Fehler (wahren nur hauchdünne Kratzer!!) denke eher RAM aber zur nod doch einfahc mal neu installieren

lg
 

B.e.n.n.y

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
91
@Sony_Simon

Memtest habe ich noch nicht duchgeführt. Werd ich dann gleich mal machen ;) Danke.

@phelix

Ich glaube nicht das es an den Treibern liegt... mein Btuder hat exakt das gleiche System und bei ihm läuft alles tadellos. Ich werds aber trotzdem nochmal prüfen

naja und das System ist frisch installiert... werde wohl mal die RAM's austauschen und mal schauen wie es läuft ;)
 
Top