Windows 8 formatieren mit ASrock Mainboard

frimou

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
Hey leutz,

weiss jemand wie ich Windows 8 von CD Starte unter einem ASRock B75 Pro3-M Mainboard?

Ich muss da irgendwas umstellen weiss aber nicht was

http://www.pctreiber.net/2012/windows-8-uefi-installation-wichtige-fragen-antworten.html

hier steht wohl
Ihr bekommt nun die Bootoptionen angezeigt. Wichtig ist hierbei, dass ihr ausdrücklich die Option mit “UEFI: Laufwerksnamen” auswählen müsst! Bei einigen Mainboards ist es zusätzlich nötig, vorab das Booten im Legacy (also BIOS)-Modus zu deaktivieren.

keine ahnung wo booten im Legacy ist wo ich das da deaktivieren kann
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
hab ich geht nicht bzw nimmt er nicht an wenn ich von DVD starten drück
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
@frimou

ist das eine von einer iso erstellte Win 8 DVD? Manche ISO´s sind nicht UEFI tauglich.

MfG
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
ne is ne original cd die beim kauf des pcs dabei war

ich muss die startreihenfolge umstellen weiss nur nich welche
 
S

SB1888

Gast
Wenn die DVD nicht im UEFI richtig interpretiert wird bekommst du am Bildschirm ne lustige Textausgabe,
nachdem von der DVD gestartet wurde...
Du musst im BIOS schauen wegen Secure Boot, wegen all den Funktionen die mit Win8 zur Beschleunigung
eingezogen sind.
 
M

miac

Gast
Nachdem jetzt die Asrock Seite wieder geht, schau auch mal, ob dein BIOS aktuell ist. Da gab es noch einige Änderungen wegen Windows 8.
 
Top